Gletscherdrachen-Reservat

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Gletscherdrachen-Reservat

Beitrag  Lenila am Do Jul 17, 2014 8:57 pm

Die Spitze des Berges, auf welchem Salzfurt liegt, ist von Schnee bedeckt. Ein mächtiger Gletscher schiebt hier sein Eis aus einem Seitental heran. Dort liegt das Reservat der Gletscherdrachen. Magische Barrieren verhindern ein zufälliges Eindringen von Muggeln. Zauberer sehen die Barriere als rotleuchtendes Band aus Magie. Wer das Gletscherdrachen-Reservat unbefugt betritt, riskiert eine hohe Geldstrafe (sowie natürlich von einem Gletscherdrachen angefallen zu werden).

Es gibt allerdings geführte Touren von Rangern zu den Kratzstellen der Drachen und zu einer verlassenen Bruthöhle. Außerdem kann man die Auswilderungsgehege besichtigen, in welcher meist auch ein Drache anzutreffen ist. Ansonsten werden Touristen auf das Gletscherdrachen-Observatorium in Salzfurt verwiesen. Von dort kann man die Drachen nämlich ganz bequem und ohne Gefahr für Leib und Leben mit magischen Ferngläsern beobachten.

_________________
.o0o.  Hier postet die Spielleitung .o0o.
Simon von Mansfeld - 10. Klasse - Elwetritschen
Eric Wyss - 10. Klasse - Elwetritschen (Marschlins-Austauschschüler)
Tethys Pechnebel - 8. Klasse - Wolpertinger
Gwigalois Neander - 5. Klasse - Nachtkrabs
avatar
Lenila
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2497
Anmeldedatum : 05.10.08

Benutzerprofil anzeigen http://rungholt-akademie.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten