Direktorin: Kriemhild Klotterbeck

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Direktorin: Kriemhild Klotterbeck

Beitrag  Kriemhild Klotterbeck am Di Jan 20, 2009 1:15 am

Name: Kriemhild Klotterbeck
Geburtsdatum: 17.03. (81 Jahre)
Geburtsort: Südernickelrup

Position: Professorin, Schulleiterin der Rungholt Akademie der Magischen Künste
Zauberstab: 14 cm, Weide, Einhornhaar

Vater: Kandidus Klotterbeck
Mutter: Libussa Klotterbeck
Geschwister: Kasimir Klotterbeck, Lavinia Klotterbeck
Ehepartner: keinen
Kinder: keine

Aussehen: Kriemhild Klotterbeck ist von robustem Körperbau. Die ehemals dunkelblonden Haare sind jetzt weiß, die Augen grün-blau. Klotterbeck hat eine Vorliebe für grüne Roben und große Ketten. Sie geht sehr aufrecht und ist ausgesprochen rüstig für ihr Alter.

Eigenschaften: Professor Klotterbeck ist eine freundliche Frau, die aber durchaus für ihre Strenge bekannt ist. Sie hält viel auf Disziplin und erwartet sowohl von ihren Schülern, als auch vom Lehrkörper, korrektes Verhalten und Fleiß. Beides verkörpert sie bis zur Perfektion. Sie ist zuverlässig, hilfsbereit und verständnisvoll, aber auch unnachgiebig und streng, wo es notwendig ist.

Klotterbeck hat eine Vorliebe für friesischen Tee, der Nachmittagstee ist in der Schule eine Institution. Sie liebt die antike Literatur und das Theater. Außerdem spielt sie Schach. In ihrer Jugend war sie eine ausgesprochen gute Quidditch-Spielerin. Sie spielte auf der Position des Jägers für die deutsche Nationalmannschaft und erzielte vier Tore in der legendären Partie gegen England.

Lebenslauf: Kriemhild Klotterbeck wurde als mittleres Kind von Kandidus und Libussa Klotterbeck im Ort Südernickelrup geboren. Ihrem Vater gehört eines der ältesten Gehöfte auf der Hallig. Dieses erbte ihr älterer Bruder Kasimir. Die Jugend auf der Hallig war idyllisch und wurde geprägt von langen Besenflügen über das Watt.

Mit 11 Jahren wurde Kriemhild Klotterbeck Schülerin der Rungholt Akademie der Magischen Künste. Mit 18 schloss sie die Schule als Jahrgangsbeste ab. Ihre Wahlpflichtfächer waren Runenkunde, Arithmetik und Magizoologie. Nach Abschluss der Schule studierte Klotterbeck auf der Blocksberg Universität Verwandlungskunde mit dem Nebenfach Zaubertränke.

Mit 25 schrieb sie ihre Magisterarbeit über die Verbesserungen der Verwandlungselexiere durch die Anwendung verschiedener afrikanischer Kräuter. In den folgenden Jahren reiste sie viel, vor allem in Afrika und dem nahen Osten. Im Anschluss veröffentlichte sie ihr Buch "Eine Auswahl von afrikanischen Schutzzaubern", gefolgt von "Ein Überblick über die wirksamsten Kräuter des afrikanischen Kontinents"

Sie unterrichtete als Lehrerin, zunächst Zaubertränke an der "Hexenschule Fichtelgebirge" und später Verwandlungskunde an der Rungholt-Akademie. Hier war sie auch Stellvertretende Schulleiterin, bis sie endgültig die Leitung der Schule übernahm. Zur Zeit arbeitet sie an einem Lexikon der gefährlichsten Pflanzen des europäischen Festlandes.

Kriemhild Klotterbeck ist registrierter Animagus. Durch puren Willen kann sie sich in einen Raben verwandeln.
avatar
Kriemhild Klotterbeck

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 12.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten