Rungholt: Festplatz

Seite 13 von 15 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14, 15  Weiter

Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Anjun Baccaracus am So Okt 04, 2009 6:36 pm

Cocos aufgebrachte Antwort ließ Anjun einen schnellen, hilfesuchenden Blick zu Shouky werfen. Er konnte jetzt ein wenig Unterstützung darin gebrauchen das Mädchen zu beruhigen. Der junge Baccaracus verlagerte das Gewicht und kam so näher zu der rothaarigen Schülerin.

Er sah zu ihr auf und ein mysteriöses Halblächeln spielte um seine Lippen. „Oh ja, wenn Du eines nicht bist, dann ist es totlangweilig. Und glaub mir, dass finde ich persönlich besonders attraktiv.“
avatar
Anjun Baccaracus

Anzahl der Beiträge : 3117
Anmeldedatum : 03.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Shouky Gofemina am So Okt 04, 2009 8:06 pm

Nachdenklich hatte Shouky dem Gespräch zwischen Anjun und Coco gelauscht. Sie kannte das Gefühl, von dem die beiden sprachen, nicht wirklich. Shouky war nicht in eienr alten Zaubererfamilie aufgewachsen .. ihre Familie war völlig normal und ganz sicher nicht perfekt. Vorsichtig zuckte sie mit den Schultern und murmelte, "naja .. wenn man in allem gut wäre, wäre es wirklich langweilig. Jeder hat doch irgendwo seine Macken ... aber genau das ist ja das Besondere an einem Menschen," zögernd lächelte sie Coco an, "und ich stimme Anjun zu - totlangweilig bist du mit Sicherheit nicht."
avatar
Shouky Gofemina
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 979
Alter : 26
Anmeldedatum : 04.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Jörn Silber am So Okt 04, 2009 9:19 pm

Jörn blickte Diana glücklich an. Dann warf er einen Blick zum Himmel, jetzt war es dunkel genug. Der Junge zog nun drei keine, schwarze Würfel aus seiner Innentasche. Anschließend zog er seinen Zauberstab. Leise murmelte Jörn etwas. Anschließend war der Junge die drei Würfel in die Luft. Doch sie vielen nicht wieder auf die Erde, sondern Stiegen in den Himmel und fingen langsam an zu leuchten. Auf Jörn Gesicht, breitete sich ein Grinsen aus. Die glühenden Würfel schwebten nun hoch in der Luft. Dann fingen sie an, sich im Kreis zu wirbeln. Immer schneller wurden die Umdrehungen. Schließlich sah es so aus, als ob ein Kreis am Himmel schwebte. Plötzlich ging ein unglaubliches Spektakel am Himmel los.

Aus den Würfeln entstand ein Riesiges Feuerwerk. Aus jeden von ihnen, entstanden zunähst ein Wolpertinger, ein Nachtkrab und eine Elwatritsche. Alle drei tobten miteinander. Anschließend brachen hunderte Explosionen aus den Würfeln. Gelbe, blaue, grüne, rote Blumen entstanden am Himmel. Es war ein Riesen Spektakel.

Jörn warf einen Seitenblick auf Diana. Er wollte sehen, ob es ihr gefiel. Gleichzeitig machte sich ein mulmiges Gefühl in im breit. Er würde wahrscheinlich Wochenlang nachsitzen müssen. Ganz zu schweigen von den Unglaubwürdigen Gesichtern der Lehrer. Schließlich war Jörn nicht für solche Eskapaden bekannt.
avatar
Jörn Silber
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 1193
Alter : 28
Anmeldedatum : 19.07.09

Benutzerprofil anzeigen http://one-piece.forumotion.com/

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Penny Winterwald am So Okt 04, 2009 9:26 pm

Penny schaute ihren Freundinnen zu, wie sie eine nach der anderen ihre Milch ins Feuer gossen... Sie hatte ebenfalls eine Schüssel voller Milch in der Hand, wusste aber nicht so recht was sie für eine Frage stellen sollte...

Schließlich trat sie doch an das Feuer herran und goss ihre Milch hinein. Im Stillen fragte sie: "Wie geht es Daydream?" Eigentlich wollte sie owieso nur eine Antwort hören, das es ihrem Pferd gut ging, aber natürlich würde sie es auch hinnehmen müssen wenn das Orakel etwas anderes Kund tuen würde...Aber sie wollte eine Absicherung und so hoffte sie innerlich, das jetzt nichts falsches kam...
avatar
Penny Winterwald
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 461
Alter : 21
Anmeldedatum : 22.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Coco Flieder am So Okt 04, 2009 9:40 pm

In einer übertriebenen Geste riß Coco die Hände in die Luft. "Dankt Gott, ich bin nicht todlangweilig." Sie wollte gerade anfangen zu lachen, aber es blieb ihr im Halse hängen, als sie sah, was da am Nachthimmel geschah: Aus drei Würfel schnellten Feuerwerkskörper in die Luft. Die ersten drei stellten die Maskottchen der verschiedenen Häuser da, die lustig miteinander rumturnten. Dann schossen weitere leuchtene Strahlen aus den Würfel und erhellten den dunklen Himmel in den verschiedensten Farben.
"Wow.", war alles, was das rothaarige Mädchen raus brachte.
avatar
Coco Flieder
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 02.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Margo Flaqstein am So Okt 04, 2009 10:01 pm

Margo schaute auf die Milch, die Penny ins Feuer gegossen hatte. "Sieht aus wie ein Apfel. Oder eine Sonnenblume. Willst du was im Garten anpflanzen?"

Durch das ganze Insfeuergestarre tränten Margos Augen ziemlich. Jetzt musste sie auch noch gähnen. Plötzlich wurde ihr bewusst, wie müde sie war. Sie hatte sich heute ja auch ganz schön ausgetobt. Der Tag war zwar stressig, aber auch sehr schön gewesen. Und für gewöhnlich wäre Margo schon längst im Bett.

"Mädels, ich glaub ich geh mal schlafen..."

tbc: Langhaus/Wolpertinger: Schlafsaal (Mädchen) (22:00-23:00 Uhr: Bettruhe)

[OOC: Bin dann mal bis zum Wochenende in Bayern. Habt viel Spaß - auch ohne mich ^^]
avatar
Margo Flaqstein
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 27.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Diana Hinterwälder am So Okt 04, 2009 10:12 pm

Etwas verwundert sah Diana zu, wie Jörn 3 kleine Würfel aus seiner Tasche holte und warf ihm einen neugierigen blick zu. "ähm, wir wollen jetzt aber nicht Mensch ärgere dich nicht spielen, oder?" Als Jörn die Würfel in die Luft warf, blieb diana der weitere Satz im Mund stecken, und sie sah mit immer größeren Augen zu, wie sie anfingen zu glühen und in der Luft schwebten. Sie bewegten sich irgendwann so shcnell, dass Diana vom zusehen leicht schlecht wurde, und schienen dann zu explodieren. Schließlich wurden aus ihnen ein Wolpertinger, ein Nachtkrab und eine Elwetritsche, die miteinander tobten.

"Wow", murmelte Diana und sah den früheren Würfeln zu. "Weßt du, dass du so ziemlich unberechenbar bist? Hätte so was nie von dir erwartet." Lachne dstieß Diana Jörn in die Seite und sah noch einmal verzaubert nach oben. "das ist wirklich gelungen!"
avatar
Diana Hinterwälder
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 1514
Alter : 24
Anmeldedatum : 18.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Anjun Baccaracus am So Okt 04, 2009 10:17 pm

Das ganz leichte Lächeln auf dem feinen Gesicht des jungen Baccaracus verbreiterte sich, als Cocos Miene sich aufhellte. Er beobachtete wie sich ein glucksendes Lachen in begeistertetes Staunen verwandelte, als sie in den nächtlichen Himmel sah. Grüne, gelbe und blaue Lichter tanzten auf den schönen Zügen des Mädchens, lenkten Anjuns Blick von ihrem nun wieder lächelnden Mund nach oben:

Wunderschönes Feuerwerk glühte vor dem samternen Schwarz, übertraf die Sterne in seiner Strahlkraft. Wenn er von Jörns Feuerwerkskünsten beeindruckt war, zeigte es sich nicht auf seinen stolzen, aristokratischen Zügen. Aber wer ihn genau beobachtete, konnte erkennen, dass er sich unwillkürlich weiter aufgerichtet hatte, um besser zu sehen.
avatar
Anjun Baccaracus

Anzahl der Beiträge : 3117
Anmeldedatum : 03.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Jörn Silber am So Okt 04, 2009 10:20 pm

„Ich habe doch gesagt, dass ich noch eine Überraschung für dich haben.“ Jörn freute sich, dass es Diana gefiel. Diese Erkenntnis würde das vermutliche Nachsitzen, angenehmer gestalten. Er sah sie verträumt an.
avatar
Jörn Silber
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 1193
Alter : 28
Anmeldedatum : 19.07.09

Benutzerprofil anzeigen http://one-piece.forumotion.com/

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Coco Flieder am So Okt 04, 2009 10:27 pm

"'Ooooh' und 'Aaaaah'." Coco kicherte musste aber trotzdem weiter gebannt in den Himmel starren. "War das Jörn? Ich weiß nicht, wann ich zuletzt so ein geniales Feuerwerk gesehen habe. Oh doch, warte: Noch nie. Mein Kompliment." Coco suchte Jörn mit den Augen und fand ihn neben Diana stehen. Auch ihre Freundin schaute gebannt in den Himmel. Das hast du verdient, Diana., dachte Coco mit einem warmen Lächeln.
Dann schaute sie Anjun an, der ebenfalls das Feuerwerk bewunderte, beugte sich leicht zu ihm rüber und sagte so leise, dass nur er es hören konnte: "Schade nur, dass es nicht so lange, wie eine Mondmuschel hält." Er sollte auf keinen Fall denken, dass sie sein Geschenk nicht würdigte.
avatar
Coco Flieder
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 02.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Diana Hinterwälder am So Okt 04, 2009 10:28 pm

"ich dachte eigentlich, du meinst den Birkenzweig", antwortete Diana und lachte los. "das war eindeutig kein Birkenzweig!" Immer noch lachend sah sie zu Jörn und machte ein weiteres mal große Augen. "Habe ich was auf der nase?" Grinsend trat sie ein bisschen näher zu Jörn und lehnte sich leicht an ihn. "Ich habe kein feuerwerk vorbereitet. hoffe, du bist nicht enttäuscht, aber Butterblumen sind einfach nicht so kreativ."
avatar
Diana Hinterwälder
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 1514
Alter : 24
Anmeldedatum : 18.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Jörn Silber am So Okt 04, 2009 10:36 pm

"Das größte Geschenk, habe ich schon von dir bekommen." Jörn lächelte vor sich ihn. Der Jung wusste nicht ob Diana verstand, was er damit meinte. Doch für ihn war ganz klar der Kuss, sein größtes Geschenk gewesen. Und diese Erinnerung würde ihm keiner mehr nehmen können.
avatar
Jörn Silber
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 1193
Alter : 28
Anmeldedatum : 19.07.09

Benutzerprofil anzeigen http://one-piece.forumotion.com/

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Diana Hinterwälder am So Okt 04, 2009 10:45 pm

"ja...denke ich auch..." "was zum heiligen Kesselkuchen habe ich geschenkt...nur nicht anmerken lassen, dass du nicht weißt, worum es geht..." "sag mal...ist das eigentlich okay, so ein feuerwerk zu machen, oder kriegt der brave Jörn jetzt etwa Nachsitzen?" So brav war Jörn nun wieder auch nicht; mit einem grinsen erinnerte sich Diana an ihren nächtlichen Ausflug mit ihm und Fabienne.
avatar
Diana Hinterwälder
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 1514
Alter : 24
Anmeldedatum : 18.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Anjun Baccaracus am So Okt 04, 2009 10:50 pm

Fröhliche Bilder von spielenden Wolpertingern, Nachtkrapen und Elwetritschen zogen an Anjuns Augen vorbei. Ihr strahlendes Leuchten füllten alles Und als sie verblassten war da auf einmal ganz nahe vor ihm ein höchst willkommenes Gesicht und ihre Lippen flüsterten einen liebenswürdigen Satz, der die silberne Funken in dem Eisblau seiner Augen zum Tanzen brachte. Er verlagerte das Gewicht und kam so nahe, dass sich ihre Schultern berührten.

„Du hast recht. - Jörn liebt Diana wirklich, sonst würde er nicht Wochen des Nachsitzens riskieren... hmm... das erklärt einiges.“
avatar
Anjun Baccaracus

Anzahl der Beiträge : 3117
Anmeldedatum : 03.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Jörn Silber am So Okt 04, 2009 10:52 pm

Jörn wartete einen Moment, bevor er antwortete. „Ich bin mir nicht sicher...“ Er blickte Diana wieder an. „Doch für dich, ist es mir wert!“ In seinem Bauch, wechselten sich Schmetterlinge und das ungute Gefühl ab. Dieses Mädchen hat definitiv einen schlechten Einfluss auf mich, doch irgendwie ist es mir völlig egal.
avatar
Jörn Silber
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 1193
Alter : 28
Anmeldedatum : 19.07.09

Benutzerprofil anzeigen http://one-piece.forumotion.com/

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Coco Flieder am So Okt 04, 2009 10:56 pm

Sie lehnte sich leicht an den jungen Baccaracus an und schaute weiter in den Himmel. "Ja, er muss sie sehr gern haben. Das erklärt natürlich alles.", wiederholte sie seine Worte. "Moment mal, was erklärt das alles?", fragte Coco stirnrunzelt und blickte zu Anjun hoch.
avatar
Coco Flieder
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 02.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Diana Hinterwälder am So Okt 04, 2009 10:59 pm

"Du musst nicht versuchen, mich zu beeindrucken", antwortete Diana grinsend und strich sich eine haarsträhne hinters Ohr. "Dein Image darf doch nicht drunter leiden!" Mit einem neckenden Gesichtsausdruck zeigte sie ihm die Zunge und grinste wieder. Sie sah nach oben, aber das feuerwerk war verschwunden. "Schade", murmelte sie und sah wieder zu Jörn. "Eine sehr schöne Überraschung. Du kriegst eine 1-!"
avatar
Diana Hinterwälder
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 1514
Alter : 24
Anmeldedatum : 18.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Jörn Silber am So Okt 04, 2009 11:14 pm

„Du bist für mich, auch eine 1+ mit *!“ Jörn war etwas schockiert über sich selbst. Hatte er das gerade wirklich gesagt? Irgendwie war es ihm peinlich. Verdammt, was sagst du den da? Nachher denkst sie noch, ich habe das Sarkastisch gemeint. „Entschuldige,“ nuschelte Jörn leise.
avatar
Jörn Silber
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 1193
Alter : 28
Anmeldedatum : 19.07.09

Benutzerprofil anzeigen http://one-piece.forumotion.com/

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Anjun Baccaracus am Mo Okt 05, 2009 3:03 pm

Anjun hätte sich gerne über Jörns unfaires Verhalten im Bad beschwert. Es rumorte noch immer in ihm. Allerdings ging das nicht ohne gleichzeitig zu offenbaren, dass er sich in einem ungünstigen Moment hatte kampflos demütigen lassen. Vor allem aber hätte es bedeutete diesen wundervollen Augenblick zu trüben und das wollte er auf keinen Fall.

Also murmelte er nur: "Ach, nicht so wichtig."

Er liess seinen schwarzen Umhang heranschweben und breitete den weichen Stoff über Cocos und seine Schultern aus. Mittlerweile war das Feuer herunter gebrannt und vom Meer her kam es feucht und empfindlich kühl. Unter dem verzauberten Seidensamt würde es wärmer sein.

Der Junge sah schweigend in das Feuer. Er beobachtete die magischen Harken wie sie das Feuer auseinander zogen und für den Walpurgissprung vorbereiteten. Tausende gelbe Funken wirbelten auf; flogen wie winzige Feuervögel in den Nachthimmel, wo sie verglühten. Die Sterne waren hinter den Wolken hervor gekommen und er sah den Funken folgend zu ihnen auf, während er die prickelnde Wärme an seinem Arm von Cocos Nähe genoß.
avatar
Anjun Baccaracus

Anzahl der Beiträge : 3117
Anmeldedatum : 03.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Diana Hinterwälder am Mo Okt 05, 2009 3:25 pm

Leicht belustigt sah Diana Jörn an und verkniff sich ein Grinsen. "Ist ja sehr nett, mich mit Noten zu vergleichen", antwortete sie ihm und versuchte, einen leicht angesäuerten Gesichtsausdruck hinzubekommen, sie scheiterte jedoch an dem Versuch. Dann sah sie sich leicht um; das Feuer war schon heruntergebrannt und man sah Schüler, die sich decken und Umhänge nahmen. "Ich glaube, der Sprung über Feuer fängt bald an", bemerkte sie und grinste Jörn an.
avatar
Diana Hinterwälder
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 1514
Alter : 24
Anmeldedatum : 18.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Jörn Silber am Mo Okt 05, 2009 3:33 pm

„Na, dann will ich hoffen dein Kleid ist Feuerfest, sonst könnte es peinlich werden.“ Er zog seinen Zauberstab und richtete ich auf Diana. „Wollen wir es mal testen,“ fragte Jörn sie herausfordernd. Dabei schwang er seinen Zauberstab und setzte ein „Inflama...“ an. Doch hielt sich dann zurück.
avatar
Jörn Silber
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 1193
Alter : 28
Anmeldedatum : 19.07.09

Benutzerprofil anzeigen http://one-piece.forumotion.com/

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Diana Hinterwälder am Mo Okt 05, 2009 4:08 pm

Mit einem leichtem Aufschrei sprang Diana von Jörn weg und zog schnell ihren Zauberstab, beruhigte sich dann aber wieder. "Wenn du das gemacht hättest, wärst du toter als tot", murmelte sie und steckte ihren Zauberstab wieder weg. "Wie wärs, wenn ich später mal sehe, wie schön deine bücher brennen?"
avatar
Diana Hinterwälder
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 1514
Alter : 24
Anmeldedatum : 18.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Coco Flieder am Mo Okt 05, 2009 10:40 pm

"Ach, nicht so wichtig.", meinte er. Coco zuckte darauf nur mit den Schultern und ging nicht weiter auf das Thema ein. Er würde schon seine Gründe haben.

Wie lange saßen sie schon da? Coco wusste es nicht. Sie schaute nur dösend ins Feuer, das inzwischen schon weit hinunter gebrannt war. Es war warm unter Anjuns Mantel und das rothaarige Mädchen hätte noch Stunden so sitzen können. Jedoch begann sie zu bemerken, wie sie müde wurde, als ihr ein leises Gähnen entwich. Es war auch schon spät. Sie blickte zu Anjun hoch, der ebenfalls friedlich in die Flammen starrte. Coco lächelte und fragte leise: "Hast du Lust jetzt über das Feuer zuspringen? Es ist inzwischen so weit runtergebracht, sodass auch ich drüber springen kann, ohne gleich in Flammen aufzugehen."
avatar
Coco Flieder
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 02.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Anjun Baccaracus am Mo Okt 05, 2009 11:07 pm

Anjun bemerkte Cocos Gähnen und das riß ihn aus seinen Gedanken. Er konnte sich nicht erinnern wie lange er schweigend ins Feuer gestarrt hatte, nur dass die Stille zwischen ihnen nichts langweilige, sondern etwas friedliches und vertrautes gehabt hatte. So wie man nicht mit allen reden konnte, konnte man auch nicht mit allen schweigen.

Er nickte leicht auf ihre Frage, sah ihr in die Augen und reichte ihr die Hand. „Wenn Du es willst, dann will ich es auch.“
avatar
Anjun Baccaracus

Anzahl der Beiträge : 3117
Anmeldedatum : 03.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Coco Flieder am Mo Okt 05, 2009 11:36 pm

"Na, dann mal los!" Coco lächelte und nahm Anjuns Hand. Sie standen auf und gingen gemeinsam zum Feuer. Dies sollte das Finale des heutigen Festes werden und das rothaarige Mädchen hoffte, dass nichts schief laufen würde. Eine stolpernde Coco, derren Robe Feuer fing, wäre äußerst peinlich und das wollte sie Anjun nun wirklich nicht antun.

Es wurde doch richtig warm, als sie nahe vor dem Feuer standen. Coco drückte Anjuns Hand und schaute lächelnd in sein Gesicht, wo das Licht der Flammen Schatten tanzen ließen.
"Geben wir diesem Abend einen schönen Abschluss!" Die beiden nickten sich zu und sprangen im nächsten Moment über das Feuer. Coco spührte, wie die losen Strähnen um ihren Kopf flatterten und es warm an ihren Füßen wurde. Dann hatten sie schon wieder festen Boden unter den Füßen.
Das rothaarige Mädchen drehte sich zu den Flammen hinter sich um und grinste. Und ich bin nicht verbrannt.
avatar
Coco Flieder
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 02.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Festplatz

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 13 von 15 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14, 15  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten