Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Dominic Hohensayn am Mi Aug 26, 2009 12:38 am

"Wir sind hier nicht alle miteinander befreundet, ich kann hier auf Rungholt niemanden ausstehen, einschließlich meiner eigenen Person. Ich hasse alle bis aufs Blut." gab Dominic trocken zurück, während er Högnis Antwort an Kathy durchlas. "Keine Ahnung, was ich von der Masche halten soll. Mit mir will eh keiner übers Feuer hüpfen, weil die Leute Angst haben, ich würde sie während des Sprungs fressen oder so. Aber das ist nur von Vorteil für mich. Dann hab ich auch weiterhin die meiste Zeit des Tages meine Ruhe. Aber ehrlich gesagt kann ich mir bei ihr..." Er deutete über seinen Rücken gen Amabella. "... auch nicht vorstellen, dass die irgendwas gesagt bekommt. Die Zähne kommen nicht auseinander, wahrscheinlich weil sie mit fremdschämen beschäftigt ist oder was Gutmenschen sonst noch so den ganzen Tag über tun."
avatar
Dominic Hohensayn
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 2451
Alter : 31
Anmeldedatum : 04.03.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Amabella Moorstein am Mi Aug 26, 2009 1:21 am

Amabella hatte mit Angst betrachtet, wie Högni erst den Zettel las, dann Dominic und schließlich entrüstet etwas zurück schrieb. Sie selbst konnte es kaum noch erwarten und schnappte sich den Zettel von Kathys Pult runter. Auch die letzten Worte von Högni wurden quer durch den Raum zu ihr getragen. Nun war sie wirklich wütend, da wollte sie ihn fragen und er hatte es nur nicht gecheckt. Und als Dank beleidigt er sie auch noch. Wütend schrieb sie zurück:
"Ich wollte dich fragen, du Idiot, aber auf meine indirekten Andeutungen kamst du ja nicht klar. Wenn du nicht willst, okay, aber so gemein sein musst du auch nicht!" und ließ den Zettel mit Magie wieder zurück zu Högni fliegen.

"Hätte ich doch mal lieber jemand anders gefragt!" murmelte sie zu Kathy gewandt.
Sie war wütend und hatte nun wirklich keine Lust mehr auf die heutige Party.
avatar
Amabella Moorstein

Anzahl der Beiträge : 685
Alter : 31
Anmeldedatum : 08.02.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Eulalia DeLorenzo am Mi Aug 26, 2009 1:25 am

Eulalia schaute missmutig in die Runde, die besten Plätze waren alle schon belegt.
"Am besten so weit wie möglich entfernt von der Tafel!" sagte sie Anselm und zog ihn mit in die vorletzte Reihe, wo noch zwei Plätze frei waren.

Gelangweilt holte sie ihre Sachen hervor und schrieb lustlos die Stichpunkte von der Tafel ab. Eher um sich zu beschäftigen.
avatar
Eulalia DeLorenzo
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 773
Anmeldedatum : 11.03.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Anselm Thal am Mi Aug 26, 2009 2:28 am

Anselm ließ sich neben Eulalia nieder und kramte eine Weile verzweifelt in seiner Tasche, bis er ein in der Mitte durchgerissenes Stück Pergament mit ein paar Tintenflecken drauf hervorholte, außerdem eine Feder und Tinte. Er betrachtete kurz das Pergament, runzelte die Stirn, tippte es an und murmelte "Reparo." Aus seiner Tasche kam das andere Stück Pergament herausgesaust und er hatte ein komplettes Stück. Mit einem ebenso gemurmeltem "Tergeo." entfernte er die Tintenflecken und blickte stolz auf sein Ergebnis von Eigenständigkeit. Dann bemerkte er, wie ein Knäuel über ihn hinwegflog und blickte auf, statt die Wörter von der Tafel abzuschreiben. Er folgte der Flugbahn, die bei Högni und Dominic endete.
"Hier gehts ja rund." murmelte Anselm erstaunt. "Hab ich was verpasst? Wahrscheinlich." Dann begann er doch, die Stichworte abzuschreiben.
avatar
Anselm Thal
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 809
Alter : 31
Anmeldedatum : 17.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Kathy Tiefensee am Mi Aug 26, 2009 2:49 pm

"Hm, was ist denn jetzt los?", fragte Kathy verwirrt die in ihr Buch vertieft war. "Hat er schon geantwortet?" Sie blickte Amabella an und stellte fest das diese nicht gerade glücklich schaute. "Was hat er geschrieben?", wollte Kathy sofort wissen und sah Bella eindringlich an.

"Soll ich....soll ich ihm eine Tomate vor den Kopf werfen?!", das war ihre erstbeste Reaktion. Kathy stelle frustriert fest, das sie wohl ziemlich kindes geklungen haben musste und lief leicht rose an. "Ich meine....du weißt schon...ähm..."
avatar
Kathy Tiefensee
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 235
Alter : 22
Anmeldedatum : 26.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://sunnystable.oyla14.de

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Nathan Rost am Mi Aug 26, 2009 3:42 pm

pp: Startfeld

Mit einem leichtem Grinsen auf dem Gesicht kam Nathan in die Klasse rein und begrüßte Magister Rudobald Schnawitzki. Geschichte der Magie war zwar nicht unbedingt sein Lieblingsfach, aber heute hoffte er darauf, dass sie möglichst viel über die Walpurgisnacht reden werden. Er sah sich kurz um, wer alles schon da war, und ging dann auf Diana und Noise zu "Ich kann mich doch dazusetzen, oder?" Ohne auf deren Antwort zu warten, legte er seine Sachen auf den Tisch und setzte sich neben Diana. "Schon gespannt auf die Feier?"

[OOC: Edit von Lenila: Aus dem Professor einen Magister gemacht. @Nathan: Und bitte den Ava ändern. Darauf hast Du mit ziemlicher Sicherheit keine Rechte, wage ich mal zu behaupten, =^.^=]

Nathan Rost

Anzahl der Beiträge : 25
Alter : 26
Anmeldedatum : 24.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Diana Hinterwälder am Mi Aug 26, 2009 4:08 pm

Diana grinste Nathan zur Begrüßung an und rutschte etwas nach rechts, um ihm Platz zu machen. "Klar. Ich will endlich wissen, ob wir jetzt ohne scheiß nackt tanzen müssen. ich kann nicht tanzen, erst recht nicht nackt!" Sie sah kurz zu Noise und fügte hinzu:"und sie denk ich mal auch nicht." Etwas gelangweilt drehte sie sich nach hinten, wo sich gerade einige Büsten unterhielten, und hörte ihnen zu, doch auch das war nicht gerade interessant. "Ich glaube am meisten freue ich mich auf die Walpurgis-Hörnchen. Sind die lecker?"
avatar
Diana Hinterwälder
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 1514
Alter : 24
Anmeldedatum : 18.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Noise Fragewürdig am Mi Aug 26, 2009 9:19 pm

Noise begrüßte Nathan und wendete sich zu Diana.
"Du denkst ja immer nur ans Essen oder, Cousinchen?", sagte Noise grinsend.
"naja, ich freue mcih auch total auf die feier, und dass wir keinen normalen Unterricht haben.", lächelnd setzte sich Noise auf ihren Stuhl und grinste Nathan und diana an.
"Und wisst ihr schon mit wem ihr hüpfen wollt?"
avatar
Noise Fragewürdig
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 621
Anmeldedatum : 21.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Diana Hinterwälder am Mi Aug 26, 2009 9:26 pm

"Ich denke nicht nur ans essen. jetzt zum beispiel denke ich daran, ob ich meinen eltern noch schreiben soll, oder nicht." ,antwortete Diana ihrer Cousine und schüttelte leicht den Kopf. "Und das mit dem hüpfen ist mir egal, es ist wie gesagt nur hüpfen. Obwohl hüpfen ja lustig sein kann. " Grinsend nahm Diana ihre Feder und fing an, ein Stück Pergament zu bekritzeln. "Wir werden irgendwelche traditionelle Kleidung tragen müssen oder eine bestimmte Farbe oder so, oder? Steht jedenfalls an derTafel."
avatar
Diana Hinterwälder
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 1514
Alter : 24
Anmeldedatum : 18.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Noise Fragewürdig am Mi Aug 26, 2009 9:34 pm

Noise lächelte "Wie du meinst! aber du weißt ja sicher, die Personen müssen Händchen halten, also ich dachte du hättest das jemanden, mit dem du gerne hüpfen würdest.", sagte Noise und zwinkerte paar Mal. "Wie auch immer, Ich hoffe wir müssen keine hässlichen Stofffetzen tragen."Noise beobachtete Diana und kramte einen leeren Zettel aus ihrer Tasche, den sie beschriftete, und zu Diana rüberwarf.
Dinchen, das wäre deine Chanche, frag doch Jörn. Oder warte, nein. Er soll dich fragen. nach der Geschichte mit den Blumen!
avatar
Noise Fragewürdig
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 621
Anmeldedatum : 21.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Diana Hinterwälder am Mi Aug 26, 2009 9:50 pm

Diana las den Zettel und sah Noise verständnislos an. "Welche Geschichte mit den Blumen? das verstehe ich jetzt nicht, seid wann erzählt er Geschichten?" Sie zerknüllte den Zettel und warf ihn in ihre Tasche. "Über den reden wir später noch, Cousinchen. Und wer hat gesagt, dass man Händchen halten muss?" Neugierig sah sie Noise an. "Was weißt du noch über die Walpurgisfeier?"
avatar
Diana Hinterwälder
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 1514
Alter : 24
Anmeldedatum : 18.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Noise Fragewürdig am Mi Aug 26, 2009 9:57 pm

Noise lächelte, und schloss die Augen für ein paar Sekunden, sie wollte geheimnissvoll wirken, was aber irgendwie albern aussah. "Tja, viel weiß ich, Cousinchen. Lass dich überraschen."
Noise knallte ihren Block auf den Tisch und wartete auf den Unterricht. "Ich hoffe aber, ich erfahre jetzt mehr, bin schon total gespannt. Aber ich weiß leider noch nicht mit wem ich hüpfen soll. Sagmal...", sie kicherte. "Willst du dich nicht, villeciht, irgendwie, wenn du ncihts dagegen hast, verkleiden?", fragte Noise, was Diana aber nicht ernst nehmen sollte.
avatar
Noise Fragewürdig
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 621
Anmeldedatum : 21.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Diana Hinterwälder am Mi Aug 26, 2009 10:12 pm

Obwohl jeder andere in Noises Stimme die Ironie raushören konnte, nahm Diana die Frage total ernst. "Verkleiden? Als was sollte ich mich verkleiden? Ich lasse mich zu nichts überreden, am Ende bin ich schon wieder der Clown!" Auch Diana war jetzt mehr oder weniger gespannt auf den Unterricht. Es war das erste mal, dass sie darauf wartete, dass Prof. Schnawitzki den Unterricht eröffnete.
avatar
Diana Hinterwälder
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 1514
Alter : 24
Anmeldedatum : 18.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Högni Blauzahn am Mi Aug 26, 2009 11:18 pm

Högni griff sich den Zettel mit Amabellas Antwort und grinste Dominic an. "Aber Du hasst doch nicht alle Leute gleich", zog er den anderen Jungen auf. "Und sag nicht, dass Du das tust. Ich möchte bitte von Dir nicht so sehr gehasst werden wie Eulalia. Wenigstens ein ganz klein wenig weniger wäre nett. So wegen alten Zeiten, weil heute Walpurgis ist und weil... Was zum Teufel?"

Högni hatte während der Worte den Zettel entrollt und Amabellas offensichtlich wutentbrannte Antwort gelesen. "Was bitte für eine indirekte Andeutung?", wollte er ratlos halb von Dominic, halb zu sich selbst wissen. Was sollte er darauf bitte auf den Zettel schreiben? Er zögerte kurz und schrieb dann. 'In fünf Minuten, draußen...'.

Högni knüllte den Zettel zusammen, schob sich sein Mäppchen unter der Robe in die Hose und ging nach vorne, wo Magister Schnawitzki fertig zu sein schien und gerade mit dem Unterricht anfangen wollte. "Ich habe mein Schreibmäppchen im Langhaus vergessen, Magister. Kann ich noch kurz..." Auf ein Nicken des Lehrers und eine Kopfbewegung zur Tür grinste er, und huschte zur aus dem Klassenzimmer. Unterwegs ließ er den Zettel auf Amabellas Pult fallen.

tbc: Hauptgebäude: Eingangshalle
avatar
Högni Blauzahn
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 482
Anmeldedatum : 10.03.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Rudobald Schnawitzki am Mi Aug 26, 2009 11:32 pm

[OOC: @Amabella: Denk Dir was aus (oder lass Högni im Regen stehen, =^.^=). Magister Schnawitzki nimmt Dir sicher alles ab...]

Nachdem der junge Blauzahn verschwunden war, begann Rudobald Schnawitzki mit dem Unterricht. "Schönen guten Morgen, die Herrschaften", grüßte er seine Schüler. "Da inzwischen wohl jeder von ihnen wieder weiß, was für ein besonderer Tag heute ist, kann ich mir die lange Vorrede wie im letzten Jahr schenken."

Der Lehrer setzte sich auf den Rand seines Lehrertisches und verschränkte die Beine vor sich. "An die Tafel habe ich einige besondere Bräuche des Walpurgisfestes geschrieben", fuhr er fort. "Jeder, der von wenigstens einem davon weiß, woher er historisch kommt und was genau er beinhaltet, möge sich melden."

[OOC: Jeder der mag, möge sich einen der Punkte aussuchen und sich was nettes ausdenken. Bitte aber nur zu einer Sache, =^.^=. Nehmt Euch selbst dran. Ich fasse am Ende mit dem Magister zusammen...]
avatar
Rudobald Schnawitzki

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 13.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Eustach Salamander am Mi Aug 26, 2009 11:35 pm

Magister Schnawitzkis Aufforderung brachte Eustach in ernste Probleme. Im Grunde hatte er keine Ahnung von irgendeinem dieser Bräuche. Allerdings: Wenn er sich nicht meldete, verriet er das und er hatte den Mädchen gegenüber so getan als wüsste er, wovon die Rede war. Zögerlich meldete er sich und hoffte, auf keinen Fall drangenommen zu werden.
avatar
Eustach Salamander
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 457
Anmeldedatum : 15.10.08

Benutzerprofil anzeigen http://lenila.hat-gar-keine-homepage.de

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Amabella Moorstein am Do Aug 27, 2009 4:30 pm

Amabella laß sich Högnis Antwort durch und bekam Angst. Das sah nach einem Streit aus, aber sie hatte es ja so gewollt. Zögerlich erhob sie sich auch und fragte den Lehrer, ob er sie eben zur Toilette gehen ließ.
Geschwind eilte sie aus dem Klassenzimmer hinaus, Högni hinterher.

tbc: Hauptgebäude: Eingangshalle
avatar
Amabella Moorstein

Anzahl der Beiträge : 685
Alter : 31
Anmeldedatum : 08.02.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Margo Flaqstein am Do Aug 27, 2009 6:40 pm

Margo meldete sich angestrengt und verrengte sich fast dabei. Sie streckte ihre Hand so hoch, wie es irgendwie ging. Fast - so kam es vor - aus Mitleid, wurde sie drangenommen.

"Ich möchte was zu Besenflug um/über das Feuer sagen...", begann sie. Margo hätte eigentlich zu so fast jedem was sagen können, aber sie hatte sich nun mal für das entschieden. Sie konnte sich ja noch mal melden. "Alle Hexen und Zauberer fliegen mit dem Besen zum Blocksberg. Dieser Brauch stammt noch aus der Zeit vor Erfindung des Flohpulvers 1293 - damals war es einfach der schnellste Weg zu Reisen. An Walpurgisnacht feiern magisch begabte Menschen sich sozusagen selbst. Da ist es selbstverständlich so viel zu zaubern und besenzufliegen wie irgendmöglich. Man kann es einfach halt. Außerdem ist die Walpurgisnacht seit jeher ein guter Anlass Leute kennenzulernen. Besonders junge Zauberer wollen durch ihre Flugkünste das andere Geschlecht auf sich aufmerksam machen." Margo war soweit fertig. Der Lehrer nickte. Sie meldete sich erneut, würde so bald aber wohl nicht dran kommen.
avatar
Margo Flaqstein
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 27.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Amabella Moorstein am Fr Aug 28, 2009 12:07 am

pp: Hauptgebäude: Eingangshalle

Leise betrat Amabella wieder den Klassenraum, nickte dem Magister kurz zu und setzte sich neben Kathy.
"Er springt mit mir übers Feuer heute abend!" flüsterte sie dem Mädchen zu.
avatar
Amabella Moorstein

Anzahl der Beiträge : 685
Alter : 31
Anmeldedatum : 08.02.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Högni Blauzahn am Fr Aug 28, 2009 12:39 am

pp: Hauptgebäude: Eingangshalle

Eine Weile nach Amabella kam auch Högni zurück zum Unterricht und legte demonstrativ sein Mäppchen vor sich auf den Tisch. Die Stunde lief inzwischen und Högni versuchte auszumachen, was die Frage des Magisters gewesen sein mochte.
avatar
Högni Blauzahn
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 482
Anmeldedatum : 10.03.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Rudobald Schnawitzki am Fr Aug 28, 2009 12:54 am

[OOC: Hm, ich hatte eigentlich gehofft, dass heute noch ein paar was zum Thema posten. Aber ich will jetzt auch nicht länger warten, damit Ihr nicht die nächsten vier Tage, die ich nicht da bin, nur rumdümpeln müsst. Vorschlag: Ich mache mal weiter und wer noch was beitragen kann und will, postet das einfach und geht dann zur Gruppenarbeit über. Viel Spaß damit...]

Sehr zufrieden mit dem Wissen seiner Schüler nickte Magister Schnawitzki bei den verschiedenen Antworten. Sie hatten nicht alles auf der Liste durch, aber das machte nichts. Das Wichtigste würde er ohnehin als praktische Arbeit machen lassen.

"Damit sind Sie alle schon einmal gut präpariert für heute abend", sagte er und strich sich durch seinen sauber gestutzten, weißen Vollbart. "Dann fehlt nur noch, dass wir die historischen Tanzschritte für den Reihentanz durchgehen. Stehen Sie also auf und schieben Sie die Möbel zur Seite, damit wir Platz haben. Dann bilden wir einen Kreis und fassen uns an der Hand. Wer kennt noch den ersten Teil?"

[OOC: Bitte erarbeitet das selbständig und tanzt mal ein wenig, *zwinker*. Ich bin sicher, dass einige Charas das gaaaanz toll finden werden, *duck*. Ach...und Kleidung bitte anlassen. Merci und bis Dienstag, *winkz*]
avatar
Rudobald Schnawitzki

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 13.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Fabienne Wagner am Fr Aug 28, 2009 1:09 am

Als Fabienne die Worte des Magisters hörte stand sie sogleich auf und schob den Tisch an die Wand. "Ohman." Hörte man sie stöhnen. Sie verdrehte ihre Augen und lehte sich an einen der Tische die bereits an der Wand standne. Sie hatte keine Lust zu tanzen udn dies zeigte sie auch.
avatar
Fabienne Wagner
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 554
Alter : 25
Anmeldedatum : 24.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Amabella Moorstein am Fr Aug 28, 2009 11:02 am

Amabella stand freudig auf, denn sie hatte erreicht, was sie wollte. Mit ihrem Zauberstab ließ sie ihre Bank und die dazugehörigen Stühle an die Wand schweben, um sich dann neben Kathy in den Kreis zu stellen.
Sie mochte tanzen und sowas war allemal besser als langweilige Theorie.

Als dann die Frage nach dem ersten Teil kam, zeigte sie auf. Gedankt sei ihrem Photographischen Gedächtnis.

"Als erstes fassen wir uns alle an die Hände, Mädchen neben Junge und andersherum, dann tanzt man eine Runde nach rechts, und dann eine nach links, dabei werden die Beine immer in Richtung Feuer geworfen. Ungefähr so." Sie machte ein lustigwirkenden Hüpfer vor.

"Anschließend trennen sich Mädchen und Jungen und der 2. Teil beginnt."
avatar
Amabella Moorstein

Anzahl der Beiträge : 685
Alter : 31
Anmeldedatum : 08.02.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Kathy Tiefensee am Fr Aug 28, 2009 3:05 pm

"Oh super!", sagte Kathy und grinste begeißtert als Bella wiederkam. Als der Magister die Aufgabenstellung nannte freute sich Kathy tierisch. Wenn sie eins konnte, dann war das tanzen! Sie erinerrte sich auch noch zu gut an den Tanz im letzten Jahr und so war es kein Problem für sie ihn heute zu wiederholen...
avatar
Kathy Tiefensee
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 235
Alter : 22
Anmeldedatum : 26.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://sunnystable.oyla14.de

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Penny Winterwald am Fr Aug 28, 2009 3:16 pm

"Tanzen?!", keuchte Penny entsetzt und sprang auf. "Ich kann aber garnicht tanzen!"
Penny überlegte schnell, zwei von den Kotzpastillen hatte sie immer in der Tasche. Würde sie sich eine davon in den Mund schmuggeln würde ihr das tanzen erspart bleiben. Allerdings lief sie dann Gefahr am heutigen Abend nicht bei der Walpurgisfeier mitmachen zu dürfen....

Also schob sie mit aller Kraft die sie hatte die Tische zur Seite, denn denn Zauberspruch hatte sie vergessen. "Ich will aber nicht.", jammerte sie und machte ein klägliches Gesicht.
Hastig stellte sie sich neben Margo und flüsterte: "Was soll ich denn jetzt machen, ich bin total schlecht im tanzen..."
avatar
Penny Winterwald
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 461
Alter : 22
Anmeldedatum : 22.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten