Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Rudobald Schnawitzki am Mo Aug 24, 2009 11:41 pm

Eine Reihe von Bildern berühmter Zauberer hängt an den Wänden des Klassenzimmers und lenkt die Blicke der weniger fleißigen Schüler während der Stunde oft ab. Hinten an der Wand stehen mehrere Büsten berühmter Hexen und Zauberer, die sich ständig während des Unterrichts unterhalten, so dass man in den hinteren Reihen nicht viel vom Unterricht mitbekommt.
avatar
Rudobald Schnawitzki

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 13.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Rudobald Schnawitzki am Mo Aug 24, 2009 11:46 pm

pp: NPC-Welten

Magister Schnawitzki kam mit einem dicken Buch unter dem Arm in sein Klassenzimmer. Er trug seine übliche dunkelgrüne Robe und hatte es nicht allzu eilig. Grundsätzlich war Rudobald Schnawitzki ein ruhiger Mensch. Hektiker wurden allerdings auch eher selten Magie-Historiker.

Der Magister ging zum Pult und legte das Buch dort ab. Dann suchte er Kreide und wischte mit einem Schwung seines Zauberstabs die Tafel. Heute würden sie aus aktuellem Anlass wieder einmal die Walpurgisnacht durchnehmen und die geschichtlichen Grundlagen der verschiedenen Bräuche.

Das war zwar fast jedes Jahr dasselbe, aber in jedem Jahr waren auch neue Schüler dabei und die anderen vergaßen im Verlauf des Jahres auch alles wieder. Somit war es zwar redundant aber nicht jeder wusste die Antwort auf alle Fragen, die Magister Schnawitzki heute stellen würde.
avatar
Rudobald Schnawitzki

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 13.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Eustach Salamander am Mo Aug 24, 2009 11:51 pm

pp: Hauptgebäude: Speisesaal (06:00-08:00 Uhr: Frühstück)

Ungewöhnlich für ihn kam Eustach als einer der ersten Schüler ins Klassenzimmer. Geschichte der Magie war für ihn vor allem bei den Hausaufgaben eine Qual. Es gab einfach zu viel zu lesen. Das, was im Unterricht gesagt wurde, konnte sich Eustach hingegen recht gut merken. Aber alles aufzuschreiben oder nachzulesen, das gefiel ihm gar nicht, dauerte es doch trotz Amabellas Nachhilfe noch immer recht lange.

Der kleine Junge suchte sich einen unauffälligen Platz in der Mitte des Klassenraumes und schob seine Tasche vor sich. Das hatte er bei Högni Blauzahn abgeschaut und die künstliche Barriere leistete ihm stets gute Dienste - und wenn es nur war, dass man sich sicherer fühlte.
avatar
Eustach Salamander
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 457
Anmeldedatum : 15.10.08

Benutzerprofil anzeigen http://lenila.hat-gar-keine-homepage.de

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Dominic Hohensayn am Di Aug 25, 2009 12:29 am

pp: Hauptgebäude: Speisesaal (06:00-08:00 Uhr: Frühstück)

Dominic betrat den Klassenraum kurz hinter Eustach. Er nickte Magister Schnawitzki kurz höflich zu und einmal mehr schüttelte er gedanklich den Kopf über die Seelenverwandtschaft zwischen dem Magister und seinem Vater. Der war zwar nicht mit solch einem eindrucksvollen Bauch ausgestattet, aber hager war er auch nicht. Und das, obwohl seine Mutter nicht kochen konnte, Dominics Meinung nach. Vom Wesen her waren sich Eberhardt Hohensayn und Rudobald Schnawitzki aber ziemlich ähnlich. Ob Magi oder Nicht-Magi, Historiker waren wohl überall gleich. Dominic bezog Stellung in der ersten Reihe und baute seine Unterrichtsuntensilien fein säuberlich vor ihm auf.
avatar
Dominic Hohensayn
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 2451
Alter : 31
Anmeldedatum : 04.03.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Amabella Moorstein am Di Aug 25, 2009 11:18 am

pp: Hauptgebäude: Speisesaal (06:00-08:00 Uhr: Frühstück)

Immer noch wütend betrat Amabella das Klassenzimmer. Zum Glück konnte sie ihre Tränen noch unterdrücken, aber sie waren nur an der Oberfläche weg. "Was für ein blöder Tag!" murmelte sie, als sie sich einen Platz im hinteren Teil suchte. Es waren zum Glück noch nicht viele Leute da, dann würde sie noch ein, zwei Minuten Ruhe haben.
avatar
Amabella Moorstein

Anzahl der Beiträge : 685
Alter : 30
Anmeldedatum : 08.02.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Kathy Tiefensee am Di Aug 25, 2009 3:24 pm

pp: Hauptgebäude: Speisesaal (06:00-08:00 Uhr: Frühstück)

Wärend Kathy zum Klassenzimmer gehechtet war hatte sie sich einen Plan ausgedacht...Zumindest den Anfang einens Plans...Wenn sie sich einfach neben Bella setzten würde könnte diesen schonmal nichtmer abhauen, und dann konnte Kathy ihr erklären was Sache war...

Also steuerte sie auf den Platz neben Bella zu und ließ sich einfach sinken. "Bella...", sagte sie dann behutsam und setzte zu ihrer Erklärung an, doch herraus kam vielmehr ein heiseres Stottern vieler Wörter. "Bella...ich...ich wollte das doch nicht...ich dachte...ich dachte du und Quentin...weißt du, ich blick da ehrlichgesagt nicht durch....du kennst mich...es tut mir so leid...ich werd Högni klar machen, das er mit DIR dahin geht...ja...ja das mache ich!"

Innerlich bebend wartete Kathy auf Bellas Antwort. Eigentlich kannte sie Bella doch schon recht lang, aber in manchen Situationen wusste Kathy nicht, wie sie reagieren würde...Vielleicht würde sie erkennen, dass es nicht Kathys Absicht gewesen war, vielleicht würde sie ihr aber auch einen Fluch auf den Hals hetzten....Wobei letzteres glaubte Kathy ehr weniger, sie hatte es ja nciht mti Eulalia oder Dominic zu tun, sondern mit Bella...

Das war doch immerhin schon etwas...Kathy konnte es kaum noch erwarten Bellas Reaktion zu erleben und um sich abzulenken kramte sie in ihrer Tasche nach irgendetwas, was garnicht exestierte. Sollte dieser Versuch misslingen war Kathy wirklich Planlos. Normalerweise war sie sehr taktvoll und selten in solchen Situationen...

[OOC: Edit von Lenila: Aus einer "Penny" eine "Kathy" gemacht, =^.^=]
avatar
Kathy Tiefensee
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 235
Alter : 21
Anmeldedatum : 26.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://sunnystable.oyla14.de

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Penny Winterwald am Di Aug 25, 2009 3:46 pm

pp: Hauptgebäude: Speisesaal (06:00-08:00 Uhr: Frühstück)

Penny kam gut gelaunt in das Klassenzimmer und ließ sich neben Eustach sinken. "Warum hattest du es grade denn so eilig?", fragte sie mit der üblichen Neugirde und grinste. Sie legte ihre Schachen auf den Tisch und fragte nebenbei: "Stört es dich, wenn ich hier sitzte?"
avatar
Penny Winterwald
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 461
Alter : 21
Anmeldedatum : 22.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Amabella Moorstein am Di Aug 25, 2009 3:46 pm

Auch Amabella schaute nun Kathy schuldbewusst an. Das Mädchen war halt manchmal leider etwas verplant und so konnte Amabella Kathy nicht böse sein. Versöhnlich sagte sie:
"Naja, nett war es nicht, aber ist schon okay. Vielleicht checkt Högni ja jetzt, dass ich was von ihm will. Und mit Quentin? Naja, wir haben beide gesehen, dass wir eigentlich nicht zueinander passen und dann ging das alles freidlich von statten und niemanden tats weh."
Auch sie holte nun langsam ihr Buch und etwas zu schreiben hervor.
"Högni ist schon ganz schön blöd, oder?" fragt sie das andere Mädchen mit einem Grinsen.
avatar
Amabella Moorstein

Anzahl der Beiträge : 685
Alter : 30
Anmeldedatum : 08.02.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Penny Winterwald am Di Aug 25, 2009 3:53 pm

[OOC: Edit von Lenila: Der Beitrag ist natürlich von Kathy, *grins*. Schön, dass nicht nur ich mich mal falsch einlogge.]

"Ich mag ihn eigentlich nicht...irgendwie nicht mein Typ...Was dagegen, wenn ich ihm klarmache, dass ihr zwei da ZUSAMMEN hingeht?", fragte Kathy total erleichtert und grinste. Sie war sehr froh das ihre Freundin nicht allzu sauer zu sein schien.

"Und ehrlichgesagt...ich befasse mich noch nicht so mit Jungs...Ich bin da momentan echt glücklich mit...Högni ist glaub ich ein ziemlicher Witzbold...", fügte sie hinzu um auf Amabellas Frage zu antworten.
avatar
Penny Winterwald
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 461
Alter : 21
Anmeldedatum : 22.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Amabella Moorstein am Di Aug 25, 2009 3:58 pm

Amabella überlegte kurz. "Ja, warum eigentlich nicht. Nein sagen kann er dann immernoch. Und dann ist er wirkich ein Witzbold." Sie schnaufte entrüstet.

"Aber nun zu dir. Echt glücklich mit wem, Kathy?" fragte sie scheinheilig.
avatar
Amabella Moorstein

Anzahl der Beiträge : 685
Alter : 30
Anmeldedatum : 08.02.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Kathy Tiefensee am Di Aug 25, 2009 4:06 pm

Jetzt war es Kathy die ein entrüstetes Schaufen vernehmen ließ. "Mit Fredrick...", sagte sie gelassen und ein Lächeln huschte über ihr Gesicht. "Meinem Stoffbären!", kicherte sie und stellte sich vor, ihr erster Freund sah aus wie ihr alter, zerfetzter Teddybär...

"Nein, ich meinte doch, ich bin glücklich ohne Freund...!" Kathy war nicht klar, das Amabelle vermutlich nur versuchte sie zu vereimern, aber manchmal war sie einfach viel zu leichgläubig und nahm alles ernst was man ihr erzählte...

[OOC: Edit von Lenila: Penny...Kathy...mehr sage ich nicht, was ich da editiert habe... drunken ]
avatar
Kathy Tiefensee
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 235
Alter : 21
Anmeldedatum : 26.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://sunnystable.oyla14.de

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Amabella Moorstein am Di Aug 25, 2009 4:11 pm

Amabella lachte leicht, als Kathy entrüstet ihren Teddybären als Freund vorstellte. Auch Amabella hatte ein Kuscheltier, was auch immer und überall mit kam. Ohne Kuscheltier schlafen, dass konnte sie nicht. Aber diese Information würde sie Kathy nicht mitteilen, wer weiß, vielleicht würde sie in einem unbedarften Moment anfangen zu plaudern. Das wäre Amabella mehr als unangenehm gewesen.

"Nun, so lange dir Frederick reicht, ist das doch gut für dich. Jungs sind echt anstrengend!" entschied sie nach einem kurzen Moment des Nachdenkens.
avatar
Amabella Moorstein

Anzahl der Beiträge : 685
Alter : 30
Anmeldedatum : 08.02.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Margo Flaqstein am Di Aug 25, 2009 5:35 pm

pp: Hauptgebäude: Speisesaal (06:00-08:00 Uhr: Frühstück)

Margo kam wie so oft etwas verunsichert in das Klassenzimmer, das ihr am wenigsten gefiehl. Sie nickte dem Magister zu und winkte auch mit einem etwas schiefen Lächeln einem Porträt zu, dass einen ziemlich fetten aber gute gelaunten Verwandten zeigte, der ihr überschwänglich zurückwinkte.

Margo steuerte auf Eustach und Penny zu und setzte sich neben das Mädchen. "Hallo.", sagte sie kleinlaut und blätterte in ihrem Buch herum.
avatar
Margo Flaqstein
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 768
Anmeldedatum : 27.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Fabienne Wagner am Di Aug 25, 2009 7:16 pm

PP: Hauptgebäude: Speisesaal (06:00-08:00 Uhr: Frühstück)

Fabienne kam mit einem generften Gesichtsausdruck im Klassenzimmer an und hielt Ausschau nach jemandem den sie kannte. Wie sie es immer tat wenn sie einen Raum betrat. "Morgen Magister." sagte sie nicht gerade gut gelaunt und schlenderte zu Margo Eustach und Penny. "Hi. Lange nciht gesehen was?" fragte Fabienne und grinste die drei an. Dann setzte sie sich zu ihnen und wartete bis sie etwas sagen würden.
avatar
Fabienne Wagner
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 554
Alter : 24
Anmeldedatum : 24.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Gisela Roth am Di Aug 25, 2009 8:04 pm

pp: Hauptgebäude: Speisesaal (06:00-08:00 Uhr: Frühstück)

"Rutscht mal n Stück." Gisela betrat das Klassenzimmer für Geschichte der Magie und stand bei Fabienne, Margo und Eustach, die zu dritt eine Viererbank in Beschlag genommen hatten. Sie legte ihren Rucksack ab und lehnte ihn gegen das Bein der Bank. "Ich wette, wir machen heute was zur Walpurgisnacht."
avatar
Gisela Roth
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 441
Alter : 31
Anmeldedatum : 22.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Eustach Salamander am Di Aug 25, 2009 9:49 pm

"Ich...wollte nicht zu spät kommen", nuschelte Eustach, als Penny so direkt fragte, warum er es so eilig gehabt hatte. Da er kaum verhindern konnte, dass sich jemand zu ihm setzte und ihm Penny im Moment lieber war als Gisela oder eines der anderen Mädchen, schüttelte er nur den Kopf. "Ne, setz Dich nur."

Wie auf ein stummes Kommando kamen da aber auch schon Margo, Fabienne und Gisela. Fabiennes Aussage, dass sie sich lange nicht gesehen hätten, machte für Eustach wenig Sinn, er hielt ein gebrummeltes "Hm" für die beste Antwort. Daraus konnte jeder für sich schließen, was es wohl heißen sollte.
avatar
Eustach Salamander
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 457
Anmeldedatum : 15.10.08

Benutzerprofil anzeigen http://lenila.hat-gar-keine-homepage.de

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Högni Blauzahn am Di Aug 25, 2009 9:59 pm

pp: Hauptgebäude: Speisesaal (06:00-08:00 Uhr: Frühstück)

Högni kam als einer der letzten ins Klassenzimmer und steuerte einen Platz in der neutralen Zone an, d.h. möglichst außerhalb der Reich- und Hörweite von Amabella und Kathy. Er setzte sich in die erste Reihe zu Dominic. Damit konnte man wenig falsch machen. "Mädchen", kommentierte er kopfschüttelnd und packte seine Sachen aus.
avatar
Högni Blauzahn
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 482
Anmeldedatum : 10.03.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Rudobald Schnawitzki am Di Aug 25, 2009 10:13 pm

Während sich das Klassenzimmer zu füllen begann, machte sich Magister Schnawitzki daran, ein paar Dinge in Vorbereitung der Stunde an die Tafel zu schreiben. Bis zum Beginn des Unterrichts waren folgende Punkte bereits zu lesen, die bunt verteilt über die ganze Tafel geschrieben standen:

- Paarweiser Sprung über das Feuer
- Hexentanz/Reigen
- Besenflug um/über das Feuer
- Ode an den Blocksberg
- Haartracht der Hexen/Blumen
- Wahl der Oberhexe des Tages
- Milchorakel
- Traditionelle Kleidung
- Anstecken eines Birkenzweigs
- Walpurgis-Hörnchen

[OOC: Ich starte den Unterricht mal noch nicht. Anscheinend ist noch 'Sprechbedarf', =^.^=. Wer sich vorbereiten will, kann noch mal den Thread "Plot zur Walpurgisnacht" durchlesen, *grins*.]
avatar
Rudobald Schnawitzki

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 13.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Anselm Thal am Di Aug 25, 2009 10:28 pm

pp: Hauptgebäude: Speisesaal (06:00-08:00 Uhr: Frühstück) (+Eulalia)

Anselm betrat das Geschichtszimmer, in dem ordentlich geschnattert wurde. Er guckte sich irritiert um. "Wo steckt denn Schnawitzki?" fragte er halblaut, während er sich nach einem frieen Platz umguckte und nebenbei den Magister an der Tafel entdeckte. "Ach da, hat aber wohl noch nicht angefangen. Wo wollen wir uns hinsetzen?"
avatar
Anselm Thal
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 809
Alter : 31
Anmeldedatum : 17.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Dominic Hohensayn am Di Aug 25, 2009 10:30 pm

Dominic wandte den Kopf einigermaßen erstaunt gen Högni. "Du hier? Wie kommts, dass die Mädchen es tatsächlich geschafft haben, dich loszuwerden? Und seit wann hast du so eine schlechte Meinung von irgendjemandem?" fragte Dominic, der Högnis Laune ausgesprochen amüsant fand und entsprechend süffsiant klang.
avatar
Dominic Hohensayn
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 2451
Alter : 31
Anmeldedatum : 04.03.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Diana Hinterwälder am Di Aug 25, 2009 10:32 pm

pp: Hauptgebäude: Speisesaal (06:00-08:00 Uhr: Frühstück) (+Noise)
Zusammen mit Noise betrat Diana missmutig die Klasse, und setzte sich nach ganz hinten. "Na dann viel Spaß", grunzte sie Noise zu und kniff ihre Augen zusammen, um zu sehen, was auf der Tafel stand. Ihre Miene hellte sich auf. "Sieht aus, als wäre heute kein ganz normaler Unterricht! meine Gebete wurden erhört."
avatar
Diana Hinterwälder
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 1514
Alter : 24
Anmeldedatum : 18.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Kathy Tiefensee am Di Aug 25, 2009 10:37 pm

Kathy schraubte ihr Tintenfass auf und tauchte ihre Feder ein. Dann zückte sie ein Blatt Pergament und schrieb in großen, gut lesbaren Buchstaben "Du gehts da heute Abend jetzt mit Amabella hin, okey!? Du bist auch zu doof..." drauf und knüllte ihn zusammen. Vielleicht klang es etwas hard, aber Kathy hoffte Högni würde die Ironie in ihren letzten Worten begreifen...

Sie kniff ein Auge zu, zielte dann auf Högnis Hinterkopf und warf. Genau wie sie es gewollt hatte traf das Papierknäul genau in die Mitte von Högnis Kopf und Kathy hoffte, das er ihr jetzt nicht böse war und grinste Amabella schelmisch zu. "Denkst doch nicht etwa, ich würde mich auch nur einen Zentimeter hier weg bewegen, oder?"
avatar
Kathy Tiefensee
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 235
Alter : 21
Anmeldedatum : 26.01.09

Benutzerprofil anzeigen http://sunnystable.oyla14.de

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Högni Blauzahn am Di Aug 25, 2009 11:10 pm

"Och, ich wollte mich einfach mal zu jemandem setzen, von dem ich wenigstens weiß, woran ich bin", grinste Högni auf Dominics amüsierte Frage. "Und ich habe nichts gegen die Mädchen. Aber verstehen muss man sie auch nicht. Wusstest Du, dass Amabella etwas mit Quentin hatte? Oder was von ihm wollte oder...was auch immer? Irgendwie habe ich sie und Kathy da wohl auf dem falschen Fuß erwischt. Aber denkst Du, die wollen mir mehr sagen? Die...Au!"

Er rieb sich den Hinterkopf, als ihn Kathys Zettel am Hinterkopf traf und das Stück Papier zu Boden fiel. Högni schob den Stuhl mit sich darauf zur Seite und verschwand mit dem Kopf unter dem Tisch, um gleich darauf mit dem Zettel wieder aufzutauchen und ihn zu entfalten. "Was...soll das denn nun wieder?", wollte er rhethorisch wissen und schob das Blatt Papier Dominic zu. "Toll...erst wird Amabella von Quentin versetzt" - so fasste er das wenige, was er mitbekommen hatte nämlich auf - "und jetzt will mich Kathy mit ihr verkuppeln. Dabei hatte ich sie gefragt, ob wir zusammen übers Feuer springen - rein freundschaftlich natürlich. Hätte ich mal doch besser Dich gefragt."
avatar
Högni Blauzahn
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 482
Anmeldedatum : 10.03.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Dominic Hohensayn am Di Aug 25, 2009 11:31 pm

"Blödmann." War Dominics Reaktion auf Högnis Äußerung, dass er bei ihm wenigstens wissen, woran er sei. Dominic schüttelte kurz den Kopf und hörte ihm geduldig zu, bevor er einen Blick auf das Pergament warf. Als Högni dann meinte, er hätte wohl lieber Dominic fragen sollen, knuffte er ihn gegen die Schulter, was aber auch deshalb schon nicht allzu schmerzhaft sein konnte, weil Dominic ein ausgemachter Schwächling war. Dann dachte er einen Moment darüber nach, ob er mit Högni übers Feuer hätte springen wollen, kam aber schließlich und endlich zu dem Schluss, dass das nichts für ihn wäre, auch wenn er Högni mochte und er das wahrscheinlich als Riesenspaß gesehen hätte. Aber auf die Reaktionen darauf hatte er keinen Bock.
"Und was machst du? Lässt du dich kuppeln oder bestehst du drauf, mit Kathy zu springen?"
avatar
Dominic Hohensayn
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 2451
Alter : 31
Anmeldedatum : 04.03.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Högni Blauzahn am Mi Aug 26, 2009 12:17 am

"Eigentlich ist es mir total Latte, mit wem ich übers Feuer springe", meinte Högni gleichgültig und zuckte mit den Schultern. "Aber das ist doch irgendwie ne blöde Masche, findest Du nicht?" Er überlegte kurz und schrieb dann eine Antwort auf den Zettel, ließ Dominic einen Blick darauf werfen und warf dann den Zettel zurück quer durchs Klassenzimmer, wo er auf Kathys Schreibpult aufkam. 'Schon in Ordnung, wenn Du heute Abend nicht mit mir springen willst', stand auf dem Zettel. 'Dann frage ich jemand anderes.'

Högni packte seine Schreibsachen aus und warf einen Blick auf die Tafel, welche Magister Schnawitzki beschriftete. "Wenn Amabella unbedingt mit mir übers Feuer hätte springen wollen", sagte er dann zu Dominic, "hätte sie mich selbst fragen können. Wozu das ganze Theater. Immerhin sind wir alle befreundet." Er verdrehte die Augen, grinste dabei aber in gewohnter Manier.
avatar
Högni Blauzahn
Weiße Schärpe
Weiße Schärpe

Anzahl der Beiträge : 482
Anmeldedatum : 10.03.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hauptgebäude: Klassenzimmer "Geschichte der Magie"

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten