Rungholt: Das Gewächshaus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Rungholt: Das Gewächshaus

Beitrag  Lenila am Do Aug 20, 2009 9:37 pm

Auf den ersten Blick sieht es aus wie ein ganz normales, gläsernes Gewächshaus. Im Sommer sind die oberen Dachflügel oft gekippt, damit die Luft zirkulieren kann. Die Tür ist allerdings immer verschlossen, außer, wenn Kräuterkunde-Unterricht stattfindet.

Im Reich von Magister Brehmer (wegen seines Bartes unter Schülern auch Miraculix genannt) gibt es eine Vielzahl von magischen Gewächsen und Heilpflanzen. Ein Bereich am Eingang ist mit mehreren Arbeitsbänken zugestellt, an welchen die Schüler während des Unterrichts sitzen oder stehen können.

Es gibt zwar auch eine Tafel, aber der Unterricht ist zum Großteil praktischer Natur. Dennoch gibt es auch schriftliche Tests und natürlich Hausaufgaben.

_________________
.o0o.  Hier postet die Spielleitung .o0o.
Simon von Mansfeld - 10. Klasse - Elwetritschen
Eric Wyss - 10. Klasse - Elwetritschen (Marschlins-Austauschschüler)
Tethys Pechnebel - 8. Klasse - Wolpertinger
Gwigalois Neander - 5. Klasse - Nachtkrabs
avatar
Lenila
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2497
Anmeldedatum : 05.10.08

Benutzerprofil anzeigen http://rungholt-akademie.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten