Feuersalz-Mine

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Feuersalz-Mine

Beitrag  Lenila am Do Jul 17, 2014 8:46 pm

Feuersalz ist ein seltenes magisches Mineral, das in einer Mine oberhalb von Salzfurt abgebaut wird. Ein Stück vor der Mine steht eine Baracke mit Wohnräumen für 'nichtmenschliche' Arbeitskräfte. In der Feuersalz-Mine arbeiten (neben einigen Squibs und Zauberern in gehobener Position) Gnome, Zwerge und zwei Trolle. Dass es dort nicht täglich zu Mord und Totschlag kommt, ist daher recht bemerkenswert.

Die Mine darf (und kann aufgrund eines Zaubers) nur von Arbeitern betreten werden. Es gibt Führungen für Besucher, allerdings sind selbst diese nicht wirklich gern gesehen. Feuersalz ist nun einmal sehr kostbar. Es gibt allerdings eine Abraumhalde am Rande der Mine, an welcher sich Touristen gerne bedienen dürfen. Vielleicht findet man hier und da sogar ein paar kleine Feuersalz-Kristalle an den grauen Felsbrocken. Für mehr als zu einem Souvenir eignet sich dieses allerdings kaum.

_________________
.o0o.  Hier postet die Spielleitung .o0o.
Simon von Mansfeld - 10. Klasse - Elwetritschen
Eric Wyss - 10. Klasse - Elwetritschen (Marschlins-Austauschschüler)
Tethys Pechnebel - 8. Klasse - Wolpertinger
Gwigalois Neander - 5. Klasse - Nachtkrabs
avatar
Lenila
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2497
Anmeldedatum : 05.10.08

Benutzerprofil anzeigen http://rungholt-akademie.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten