Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Tatjana Marie Haberich am Fr Jun 27, 2014 9:11 pm

Obwohl es im Hauptgebäude nachmittags kostenlos Kaffee und Kuchen gibt, ist das Cafe "Zum Irrlicht" immer gut besucht. Vielleicht ist es das coolere Ambiente, das die Schüler anspricht oder die Terrasse mit Blick über die Insel und Windschutz, die zum Chillen einlädt. Es könnte aber auch am legendären Tee in allen Geschmacksrichtungen liegen, den es hier gibt.

Das Irrlicht rühmt sich damit, dass noch kein Gast einen Tee bestellt hat, den er nicht auch serviert bekam, egal ob Fischtran-Tee, Butterblumen-Tee oder Polierleder-Tee. Dennoch versuchen sich wagemutige Rungholtschüler fast täglich erneut daran, eine Geschmacksrichtung zu finden, die es nicht gibt - bisher allerdings ohne Erfolg.

Das Irrlicht hat es im übrigen auch in den magischen Restaurant-Führer "Zauberstab und Gabel" (kurz ZUG) geschafft und hält dort die Ausszeichnung von zwei Stäben (von fünf möglichen). Besonders angesprochen hat den Restauranttester die Tatsache, dass das Irrlicht von Außen leuchtet wie ein echtes Irrlicht, irrisierend blau. Die Inneninrichtung ist ebenso gehalten und kleine blaue Flämmchen züngeln an Stelle von Kerzen auf jedem Tisch. Die Flammen sind aber genauso heiß wie echte Kerzenflammen. Also nicht anfassen!
avatar
Tatjana Marie Haberich

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 30.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Tatjana Marie Haberich am Fr Jun 27, 2014 9:14 pm

pp: Hauptgebäude: Eingangshalle (EG) (+Tethys, + Jimmoh)

Tatjana öffnete schüchtern die Tür des Cafés und trat ein. Sie blickte sich erstaunt um und hätte vor Verzückung beinahe gequietscht. Waren das etwa blaue Flammen an jedem Tisch? Sie grinste und konnte es kaum erwarten, einen Tisch zu erobern.

„Wo möchtet ihr denn sitzen?“ fragte sie, während sie ihren Blick über die Dekoration schweifen ließ.
avatar
Tatjana Marie Haberich

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 30.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Jimoh Hoefling am Sa Jun 28, 2014 9:18 pm

Sie waren kaum eintreten, da schaute sich Jimoh beeindruckt um. Es war nicht so, wie er es erwartet hatte - ganz und garnicht - aber es war eine angenehme Atmosphäre, und es gefiel ihm.

Auf Tattys Frage hin schaute er sich um und deutete dann auf eine Eckennische mit drei Pätzen, zwei auf einer gemütlichen, kurvigen Bank und einem gemütlichen Stuhl.

"Dort vielleicht? Sieht bequem aus."

Sie gingen zum vorgeschlagenen Sitz und ließen sich nieder. Von hier aus konnte man auch gut rausschauen, und Jimoh konnte erkennen, dass die Wolken viel schneller vorbeizogen als sonst. Ob das am Flug lag?

"Was kannst du uns noch so empfehlen hier, Tethys?", fragte er seine Klassenkameradin, während er sich die Menükarte schnappte und sie überflog.
avatar
Jimoh Hoefling

Anzahl der Beiträge : 271
Anmeldedatum : 24.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Tethys Pechnebel am So Jun 29, 2014 4:45 pm

Tethys hatte eigentlich gedacht, dass sie draußen sitzen würden, aber Tatjana und Jimoh zog es nach drinnen. Gut, vielleicht machte die fliegende Insel die beiden auch ein wenig nervös - zusätzlich zu der Aufregung um Malin. Im Grunde war es Tethys egal. Sie hatte Rungholt schon oft fliegen gesehen und der Flug würde mehrere Stunden dauern. Interessant würde es bestimmt erst werden, wenn sie an die Berge kamen - was auch immer das für welche waren. Die Alpen vielleicht? Tethys hatte sich für Geografie noch nie so richtig erwärmen können. Für sie langten rechts und links, vorne und hinten und unten und oben vollkommen aus.

"Tee", antwortete sie auf Jimohs Frage danach, was sie empfehlen könnte. Sie rutschte zu ihm auf die kleine Bank und überließ Tatjana den Stuhl. [OOC: *muhaha*] "Das Irrlicht macht echt verrückte Tees - eben in allen Geschmacksrichtungen. Ich würde Dir aber eine leckere Geschmacksrichtung empfehlen. Nichts zu Experimentelles. Wenn Du was essen magst, ich mag die Scones hier ganz gerne. Das ist so was wie Muffins nur anders und mit Sahne und Marmelade. Total lecker."
avatar
Tethys Pechnebel

Anzahl der Beiträge : 299
Anmeldedatum : 06.12.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Tatjana Marie Haberich am So Jun 29, 2014 9:43 pm

[OOC: hahaa völlig okay Very Happy ]

Und schon landeten sie an einem netten Ecktisch und Jimmy saß mit Tethys auf der Bank. Glücklich um die Distanz (Nähe war ihr noch immer fremd), setzte sie sich auf den Stuhl und wartete etwas ungeduldig auf die Speisekarte in Jimmys Händen.

>>“Tee“<<

Tatjana kicherte und hielt sich eine Hand vor den Mund. Na klar, das Irrlicht war ja bekannt für seine tollen Teesorten. Aber sie blickte auf, als Tethys auch von etwas zu Essen berichtete. Sicher war es eine Süßigkeit….

Sie wusste, sie durfte nicht so viel Süßes essen, aber irgendwie konnte sie sich nie zurückhalten, sobald sie die Möglichkeit dazu fand! In ihrer alten Schule waren Süßigkeiten eine Rarität; aber wenn sie so weitermampfte, wäre sie bis Weihnachten sicher dick und rund! Aber sie grinste. „Oh, ich würde gern diesen Himfasa probieren?“ Sie blickte Tethys fragend an, ob das auch die richtige Bezeichnung war und lächelte dann in die Runde. „Und diese Scones.“

Glücklich lächelte sie und blickte zu der blauen Flamme auf dem Tisch. Wie gern hätte sie den Zauberspruch dafür gekannt. Ihre magischen Flammen sahen nicht halb so schön aus….
avatar
Tatjana Marie Haberich

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 30.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Jimoh Hoefling am Mo Jun 30, 2014 10:33 am

Jimoh grinste Tethys und Tatty entgegen und nickte, zustimmend und dankend.

"Okay. Ich nehme auch diesen...Himfesa-Tee und...so ein Scone-Ding."
Er legte die Karte ab und schob sie von sich weg. Kurz tastete er in der Hosentasche ohne Zauberstab nach etwas Kleingeld und war erleichtert, da noch das Geld erfühlen zu können, das er da erwartet hatte. Das würde reichen.

Er lehnte sich zurück an die Wand und legte seine Hände locker in den Schoß und schaute kurz zur Flamme auf der Mitte des Tisches und dann zu Tatjana, die von eben jener ganz fasziniert zu sein schien. Er lächelte und warf Tethys einen Blick zu.
avatar
Jimoh Hoefling

Anzahl der Beiträge : 271
Anmeldedatum : 24.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Arkibald Trampelbacher am Mi Jul 02, 2014 12:31 pm

pp: Spielpause

Der Zwerg betrat etwas gedankenverloren das Cafe. Er war barfüßig unterwegs, weil er mal wieder irgendwo seine Schuhe verloren hatte. Zerstreut. Etwas verschlafen. Doch seine Aufmerksamkeitsspanne reichte aus, um an einem Ecktisch 3 Mitschüler zu bemerken, die er kannte. Leicht grinste er und tapste zu dem kleinen Tisch herüber. "Hallo." grüßte er und sah zu erst seine Hauskameradin Tethys an, die neben dem großen Jimoh saß. Dann streifte sein Blick über seine neuen Mitschüler. "Alles klar bei euch?"
avatar
Arkibald Trampelbacher

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 24.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Tethys Pechnebel am Mi Jul 02, 2014 6:49 pm

"Hm..." Tethys nahm sich die Teekarte und überflog sie. Eigentlich kannte sie die Karte schon auswendig, aber bei den vielen Sorten verlor man schnell den Überblick. "Himfesa", korrigierte sie dann Tatjana. "Das steht für Himbeer-Fenchel-Sahne." Den Tee hätte sie eigentlich auch genommen, aber wenn Tatjana und Jimoh ihn schon tranken, wäre das doch ziemlich langweilig, zumal sie auch einen Scone essen würde.

"Ich glaube, ich probiere Tonka-Bohne-Karamell. Den kenne ich noch nicht." Was um alles in der Welt war nur eine Tonka-Bohne? Und wie schmeckte sie? Nun, wenigstens Letzteres würde es dann gleich herausfinden.

Tethys sah sich nach der Bedienung um, damit sie bestellen konnten, doch an Stelle des jungen Mädchens in der blauen Servierschürze, kam Arkibald Trampelbacher zu ihnen an den Tisch. "Hi Ark", grüßte Tethys ihn. "Ja. Bei uns ist alles klar. Aber Malin ist vom Besen gefallen. Wir trinken jetzt einen Entspannungstee auf den Schreck. Nimm Dir doch nen Stuhl." Am Tisch hatte immerhin nur einer gestanden und darauf saß Tatjana. Aber es war noch Platz, um einen Stuhl dazuzustellen.
avatar
Tethys Pechnebel

Anzahl der Beiträge : 299
Anmeldedatum : 06.12.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Tatjana Marie Haberich am Mi Jul 02, 2014 10:59 pm

„Himfesa“ korrigierte Tethys und Tatjana blickte verstohlen von der blauen Flamme auf. Natürlich, so hieß er. Während sie noch überlegte, wie denn Himbeere und Fenchel zusammen schmecken konnte, trat Arkibald an den Tisch und Tatjanas Wangen liefen rosa an. Schnell setzte sie sich aufrecht hin und lächelte strahlend.

„Hallo Ark.“ grüßte sie und lächelte noch immer. „Ja, alles klar.“ Beinahe hätte sie die Sache mit Malin vergessen, wenn Tethys es nicht gesagt hätte und sofort machte sich ein schlechtes Gewissen in ihr breit. Das war jedoch schnell wieder in den Hintergrund gerückt, als Tethys zu einem freien Stuhl am Nachbartisch deutete, den Ark heranrücken sollte.

Eifrig nickte Tatjana und rückte ein klein wenig zur Seite; obwohl eine ganze Tischseite frei war für einen weiteren Stuhl. Ark würde ihnen Gesellschaft leisten; eine wunderbare Gelegenheit, ihm zu zeigen, dass sie mit-Jungs-sprechen geübt hatte! Sie war zwar nicht so gut wie Tethys, aber mit Jimmy konnte sie schon fast immer völlig entspannt reden.
avatar
Tatjana Marie Haberich

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 30.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Jimoh Hoefling am Do Jul 03, 2014 12:33 am

Jimoh hob die Augenbrauen, als Tethys antwortete. Von so einer Teesorte hatte er noch gehört...! Ob hier alle Sorten so seltsam waren? Er wollte Tethys gerade fragen, was denn der verrückteste Tee war, den sie hier jemals probiert hatte, da trat jemand zu ihnen.

Er grinste breit, als er aufsah und Ark erkannte. "Hi Ark!", stimmte er in die Begrüßung der beiden anderen ein und nickte dem anderen Jungen zu. Er nickte zufrieden, als ihm die anderen beiden anboten, sich zu ihnen zu setzen. Er mochte Ark, und zu viert war es noch leichter, die Aufregung von vorhin zu vergessen.
avatar
Jimoh Hoefling

Anzahl der Beiträge : 271
Anmeldedatum : 24.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Arkibald Trampelbacher am Fr Jul 04, 2014 7:30 pm

Arkibald runzelte die Stirn und sein entspanntes Lächeln verschwand. "Oh, ist sie das?" sagte der kleine Junge, klang jedoch nicht sonderlich überrascht. So, als hätte er gewusst, dass diesem Mädchen so etwas mal passieren würde. "Aber sie hat sich nicht schlimm verletzt, oder?" fragte er die Drei und studierte ihre Gesichtsausdrücke. Er nahm das Angebot von Tethys mit einem stillen Nicken an und zog sich einen Stuhl heran. "Sucht euch einen Tee aus. Ich werde zahlen." bot der Junge an und sah in ihre betroffenen Gesichter.
avatar
Arkibald Trampelbacher

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 24.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Tatjana Marie Haberich am Fr Jul 04, 2014 9:27 pm

Tatjana nahm ihren Mut zusammen, obwohl ihre Wangen rot angelaufen waren. „Es war schlimm genug, dass Frau Schwester Hindenrupp sie dort behielt und uns wegschickte.“ Sie räusperte sich und traute sich sogar, Ark direkt anzusehen.

„Und danke für die Einladung.“ Sie blinzelte verlegen und verkniff sich ein Kichern. Sie atmete einmal tief ein und ihre Hände spielten unter dem Tisch mit dem Saum ihrer Tunika. Jetzt oder nie; Mut, nur Mut. „Welchen Tee magst du hier am Liebsten?“
avatar
Tatjana Marie Haberich

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 30.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Tethys Pechnebel am Sa Jul 05, 2014 6:37 pm

Ark bot an, zu zahlen. Das war eine praktische Fügung, denn Tethys hatte ganz vergessen, Geld mitzunehmen. Die Idee, ins Irrlicht zu gehen, war immerhin ziemlich spontan entstanden. Sie lehnte sich zurück und grinste. "Prima. Das ist nett von Dir", nahm sie sein Angebot an. Tatjana fragte nach dem Tee und Tethys winkte schon mal frenetisch nach der Bedienung, um endlich zu bestellen. [OOC: Wenn Ark gesagt hat, was er haben will, bestelle ich gerne mit Tethys, *lach*. Wobei in den Postings die ganzen Bestellungen schon drin stehen... Nen Scone könnte ich jetzt auch essen, *summ*.]
avatar
Tethys Pechnebel

Anzahl der Beiträge : 299
Anmeldedatum : 06.12.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Jimoh Hoefling am Sa Jul 05, 2014 7:26 pm

// "Aber sie hat sich nicht schlimm verletzt, oder?"//

Jimoh zuckte mit den Schultern und schüttelte dann den Kopf, um Tatty in ihrer Antwort zu bekräftigen. Er hatte garnicht richtig gesehen, was passiert war, von daher konnte das Tatjana wohl besser beurteilen.

//"Sucht euch einen Tee aus. Ich werde zahlen."//

Er grinste breit. "Ui, cool. Danke. Sehr nett von dir.", erwiderte er dankbar und lächelte Tethys zu, die sich auch bedankte.
Dann blickte er Ark gespannt an. Er hatte bestimmt auch schon eine Menge Tee hier getrunken, wie Tethys.
avatar
Jimoh Hoefling

Anzahl der Beiträge : 271
Anmeldedatum : 24.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Arkibald Trampelbacher am Mo Jul 07, 2014 12:55 pm

Arkibald zuckte nur mit den Schultern. "Keine Ursache." Die Drei schienen immerhin noch etwas mitgenommen zu sein, da war ein wenig Nettigkeit vielleicht angebracht. Außerdem mochte er Jimoh, Tethys und Tatjana recht gerne. Vielleicht war es auch eine Chance für etwas Ausgleich; Früher hatte er den Leuten manchmal Geld für das "Zum Irrlicht" abgeknöpft, nun würde er den Leuten Welches spendieren...

Arkibald bemerkte, wie Tatjana sich abmühen musste, um mit ihm zu sprechen. Sie war ihm gegenüber also immer noch so schüchtern...? Er beherrschte sich jedoch, kein enttäuschtes Gesicht zu machen, spürte jedoch den Kloß in seinem Hals. "Ich bestelle oft den Überraschungs-Tee... Der kann zufällig jeden Geschmack haben." antwortete ihr der kleine Junge. Dann sah er grinsend zu Tethys, weil sie schon die Kellnerin zum Tisch rief. "Den bestelle ich diesmal auch."
avatar
Arkibald Trampelbacher

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 24.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Tatjana Marie Haberich am Mo Jul 07, 2014 1:52 pm

Es gab also einen Überraschungstee… Tatjana lächelte vor sich hin und blickte etwas verlegen auf ihre im Schoss gefalteten Hände. Den würde sie am Liebsten auch bestellen, einfach, weil Ark es tat. Aber…. der Himfesa-Tee war Tethys Vorschlag…
Ein absurder Innerer Kampf schwoll in Tatjana an und sie fühlte sich, als müsse sie sich zwischen Tethys und Ark entscheiden! Sie lächelte diplomatisch und reckte das Kinn etwas hoch.

„Oh, so viele Teesorten. Ich denke, ich muss wirklich häufiger herkommen.“ Und nun lachte sie doch leise und hielt sich eine Hand vor den Mund, während ihre Wangen rot anliefen. Sie blickte kurz von Tethys zu Jimmy und schließlich zu Ark und fragte sich insgeheim, wer von ihnen ihr denn in Zukunft Gesellschaft leisten würde. Oder von wem sie es sich lieber wünschte…

Kurz schüttelte sie den Kopf, um diesen absurden Gedanken loszuwerden und beugte sich leicht – neugierig – vor. Konversation. Das wollte sie doch üben. „Worauf freut ihr euch in der Schweiz am Meisten?“
avatar
Tatjana Marie Haberich

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 30.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Tethys Pechnebel am Mi Jul 09, 2014 3:01 pm

Ark entschied sich für den Überraschungstee und Tethys erhielt endlich die Aufmerksamkeit der Bedienung, die herüber kam, so dass sie bestellen konnten. "Wir nehmen zwei Tassen Himfesa, einmal Tonka-Bohne Karamell, einmal den Überraschungstee und... ach, viermal den Scone mit Sahne und Marmelade." Ark sollte gefälligst auch einen Scone essen. Sonst war das doch langweilig.

Als die Bedienung davongeeilt war, wandte sich Tethys Tatjana zu. "Also ich freue mich am meisten auf die ganzen Tierarten, die ich bisher nur aus Büchern kenne. Die Drachen und die Dahus besonders, aber auch die ganzen Vögel." Sie dachte an die erste Stunde in Magiezoologie. Das würde sehr interessant werden. "Wenn wir landen möchte ich gleich einmal auf Erkundung gehen. Wollt Ihr mitkommen?"
avatar
Tethys Pechnebel

Anzahl der Beiträge : 299
Anmeldedatum : 06.12.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Jimoh Hoefling am Do Jul 10, 2014 4:39 pm

Jimoh grinste, als Tatty kicherte. Dann zuckte er auf ihre Frage hin mit den Schultern. Er fand eigentlich alles, was sie dort erwartete ganz cool. Er fragte sich allerdings auch, ob sich die Häuser in der Schweiz grundlegend von denen in Deutschland unterscheiden würden...

//"Wenn wir landen möchte ich gleich einmal auf Erkundung gehen. Wollt Ihr mitkommen?"//


Er nickte und blickte dann kurz zu Tatty und Ark.
"Gerne! Wir wollten sowieso einmal einen Wanderausflug unternehmen. Nicht wahr, Ark?"
avatar
Jimoh Hoefling

Anzahl der Beiträge : 271
Anmeldedatum : 24.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Tethys Pechnebel am Fr Jul 11, 2014 11:51 pm

[OOC: 24h-Regel, =^.^=] Tethys wippte mit den Beinen und stützte die Arme auf den Tisch. "Also auf Wanderungen habe ich nicht so viel Lust", meinte sie. "Ich dachte mehr daran, mich ein wenig umzusehen. Bestimmt machen wir mindestens einen Wanderausflug mit der Schule." Das war so langweilig. Durch die Natur zu laufen war nicht wirklich spannend. Lieber suchte sich Tethys einen Platz, von dem aus man Tiere beobachten konnte. Einfach nur laufen... Naja... "Worauf freust Du Dich denn am meisten, Tatjana?", wollte sie als Gegenfrage wissen.
avatar
Tethys Pechnebel

Anzahl der Beiträge : 299
Anmeldedatum : 06.12.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Tatjana Marie Haberich am Sa Jul 12, 2014 9:17 am

Tethys bestellte für alle und unwillkürlich musste Tatjana sie ein wenig bewundern. Wie souverän und sicher sie mit der fremden Bedienung umging…. Sie wünschte sich, eines Tages auch einmal so sein zu können…

Doch lange dauerte dieser Tagtraum nicht, als Tethys sie alle auf einen Ausflug einlud, sobald sie gelandet waren. Tatjana lächelte und blickte kurz zu Jimmy und Ark, doch da sprach Jimmy ihren Gedanken bereits aus. Eifrig nickte sie und ihre Wangen wurden leicht rot bei dem Gedanken, dass sie noch nie einen ganzen Ausflug mit gleich zwei Jungen gemacht hatte! Aber es waren nette Jungen, sie kannte sie bereits seit… einer ganzen Woche. Etwas beschämt blicke sie leicht zur Seite. Mist, sie wollte es doch üben!
Schnell hob sie wieder das Kinn ein wenig an und lächelte freundlich.

Und dann machte Tethys den Mund auf.
>> "Worauf freust Du Dich denn am meisten, Tatjana?"<<

Tatjana schluckte und lief rot an, weil sie so unvermittelt angesprochen wurde. Worauf sie sich freute? Sie musste ein Kichern unterdrücken und blickte einmal kurz in die Runde. Wenn sie ehrlich war, würde sie sicher ausgelacht. Wenn sie ehrlich war, freute sich sich…. mit Leuten unterwegs sein zu können, die sowas wie Freunde sein könnten…

„Ich war noch nie so richtig in der Schweiz.“ Ihre Stimme klang dünn und etwas brüchig, weshalb sie sich räusperte. Sie wollte es doch üben, schoss ihr durch den Kopf und sie setzte sich ein wenig aufrechter hin. „Ich bin auf die Berge gespannt. Und die fremden Sprachen. Ich würde gerne schweizer Leute kennen lernen. Und ich würde gern…“ wieder liefen ihre Wangen rot an und ihr Blick huschte für den Bruchteil einer Sekunde zu Ark, ehe sie wieder zu Tethys blickte. „in den Bergen wandern.“
avatar
Tatjana Marie Haberich

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 30.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Arkibald Trampelbacher am Mo Jul 14, 2014 1:55 pm

Arkibald hörte sich die Vorschläge zunächst still an, während er Tatjana, Jimoh und Tethys abwechselnd ansah. Tiere zu beobachten war eine großartige Idee, fand der kleine Junge. Doch Wandern hörte sich für ihn auch nach Spaß an, und immerhin hatte er es Jimoh und Tatjana versprochen. Der Junge lehnte sich auf seinem Stuhl zurück und blickte andächtig in die Runde. "Wir können ja einfach Beides verbinden." schlug er vor. "Wir wandern von Beobachtungsposten zu Beobachtungsposten. So bekommen wir bestimmt viel von der Natur zu sehen." sagte er und grinste Tatjana zu.
avatar
Arkibald Trampelbacher

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 24.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Tethys Pechnebel am Mo Jul 14, 2014 2:53 pm

Tethys hatte die Arme auf den Tisch gestützt und legte den Kopf auf ihre gefalteten Hände. "Also bei Wandern bin ich raus", erklärte sie nun definitiv. "Ihr könnt mich einfach irgendwo parken, wo ich mich etwas umsehen kann. Am besten ich nehme mein Pflanzenpressbuch mit und sammel ein paar Kräuter. In der Schweiz gibt es ganz andere Pflanzen als bei uns." Wobei 'bei uns' sowohl Rungholt als auch den Odenwald meinte. "Vielleicht wächst dort auch Brennender Enzian." Sicher würden sie in Kräuterkunde ins Gelände gehen und Pflanzen bestimmen. Magister Brehmer mochte solche Ausflüge in die Natur. Auf Rungholt nahm er die Schüler regelmäßig mit in den Wald oder ins Watt.

[OOC: Jemand Lust auf so einen Kräuterkunde-Ausflug als Timeplay? Irgendwie wäre das was für Tethys, finde ich...]
avatar
Tethys Pechnebel

Anzahl der Beiträge : 299
Anmeldedatum : 06.12.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Tatjana Marie Haberich am Do Jul 17, 2014 10:14 pm

Ark grinste sie an und Tatjanas Wangen liefen wieder rot an. Schnell blickte sie zur Seite, in der Hoffnung, es würde niemand bemerken. Mist, sie wollte es doch üben! Sie lächelte zuerst Jimmy, dann Tethys an.

„Brennender Enzian?“ fragte sie und schluckte. Davon hatte sie noch nie gehört. Großartig, dachte sie missmutig, in Kräuterkunde musste sie auch noch viel nachholen…
Der bestellte Tee wurde gebracht und Tatjana lächelte die Bedienung dankbar an. Sie schnupperte an ihrem Tee und es roch sehr exotisch. Hoffentlich würde dieser Himfesa-Tee tatsächlich so beruhigend wirken, wie Tethys behauptete.

„Das klingt auch spannend. Mit den Kräutern meine ich.“ Sagte sie noch und nippte an ihrem Tee. Die Scone sahen fantastisch aus und ihr Magen zog sich hungrig zusammen. Aber sie hatte heute ja auch kein Mittagessen bekommen, da waren Süßigkeiten doch in Ordnung, oder?

„Aber auf das Gletscherdrachenreservat bin ich sehr gespannt. Es gibt einen offenen AG-Tag für alle Interessierten. Zur Vorbereitung. Kommt ihr alle?“
avatar
Tatjana Marie Haberich

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 30.11.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Tethys Pechnebel am Do Jul 17, 2014 10:23 pm

"Also ich komme auf alle Fälle", erklärte Tethys. Die Bedienung hatte Tee und Scones gebracht und Tethys nippte neugierig an dem Tonka-Bohne-Karamell-Tee. Er schmeckte süß und fast ein wenig nach Vanille. Auf keinen Fall aber nach Bohnen. "Aber ich bin auch in der AG." Sie kleckste einen großen Löffel Cream auf ihren Scone und einen fast genauso großen Löffel Marmelade. Dann begann sie zu essen.

Gut gestärkt und bester Laune verließen die Schüler später am Nachmittag das Irrlicht. Tethys hatte es zwar nicht mitbekommen, aber sie war sich sicher, dass Rungholt bereits gelandet war. Sie ging ins Langhaus, holte sich ihr Pflanzentrockenbuch und machte sich auf den Weg zum Strand, wo sie die anderen treffen wollte.

tbc: 15:00-18:30 Uhr: Freizeit - Alte Almwiese
avatar
Tethys Pechnebel

Anzahl der Beiträge : 299
Anmeldedatum : 06.12.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Jimoh Hoefling am Mi Jul 23, 2014 12:03 pm

Jimoh verabschiedete sich, wie die anderen beiden auch, von Tethys und blickte dann sowohl Ark als auch Tatty abwartend an.

"Und jetzt?", grinste er sie an.

[OOC: Jimoh kann mitgenommen werden in den nächsten Slot und zum nächsten Ort, ganz egal von wem Smile]
avatar
Jimoh Hoefling

Anzahl der Beiträge : 271
Anmeldedatum : 24.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rungholt: Zum Irrlicht (Laden)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten