Langhaus: Nachtkrabs - Vorraum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Langhaus: Nachtkrabs - Vorraum

Beitrag  Simon von Mansfeld am Do Jan 09, 2014 5:08 pm

Tritt ein, bring Glück herein! Aber bitte schmutzige Schuhe und pitschnasse Regenumhänge hier im Vorraum stehen lassen beziehungsweise aufhängen. An der linken Wand findet sich hierfür eine Garderobe und genug Platz für eine Menge schmutziger Schuhe. Wenn man sie hier über Nacht stehen lässt, sind sie am Morgen immer sauber geputzt - ebenso wie der Vorraum, der Gemeinschaftsraum und die Waschräume. Heinzel arbeiten eben auch nachts.
avatar
Simon von Mansfeld

Anzahl der Beiträge : 332
Anmeldedatum : 05.12.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Langhaus: Nachtkrabs - Vorraum

Beitrag  Simon von Mansfeld am Do Jan 09, 2014 5:17 pm

pp: 15:00-16:00 Uhr: Ankunft und Teetrinken - Hauptgebäude: Speisesaal (+ Amabella, + Aurelius, + Aurora)

"Hier wären wir", sagte Simon als sie eintraten. "Das ist Euer Langhaus." Er deutete zur halb offenstehenden Tür in den Aufenthaltsraum. "Das ist Euer Aufenthaltsraum. Dahinter liegen die Zimmer. Vorne die der Oberstufe, die Kleinen wohnen gut geschützt ganz hinten." Er grinste verschmitzt bei den Worten. "Wenn Ihr Lust habt, kommt doch mal bei uns im Langhaus vorbei. Besucher sind immer gerne gesehen. Unser Langhaus ist direkt hier nebenan." Er deutete zur Seite.

[OOC: @Eulalia: Sollten wir jetzt hier gleich fertig sein, kannst Du Simon grad mit "nach drüben" nehmen. Er würde gerne noch kurz mit Amabella reden. Wenn Du magst, kommt er schnell "mit rein" auf ihr Zimmer. Ansonsten dort im Vorraum oder im Aufenthaltsraum.]
avatar
Simon von Mansfeld

Anzahl der Beiträge : 332
Anmeldedatum : 05.12.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Langhaus: Nachtkrabs - Vorraum

Beitrag  Aurelius Bielstein am Do Jan 09, 2014 6:06 pm

Mitspieler: Simon, Amabella, Aurelius, Aurora

Aurelius hörte Simon höflich zu und versuchte sich im Laufen ständig zwischen die beiden Neuen und Aurora zu halten. Er wollte sein Glück – oder ihre Freundlichkeit – nicht überstrapazieren. Als sie im Vorraum ankamen, blickte Aurora sowieso gelangweilt zu den Schuhen, die unter einer Garderobe standen. Ob ihre Langeweile allerdings besser oder schlechter war, wollte Aurelius nicht entscheiden.

„Oh, dein Cousin, sagst du?“ Er lächelte in die Runde. „Dann läuft ja alles perfekt. Er ist bestimmt genauso nett wie du.“ Neben sich spürte er, wie Aurora zu einer Antwort ansetzt und blickte sie warnend an. Missmutig verschloss sie die Lippen zu einem schmalen Strich.

Ihm fiel Amabellas Frage nach seinen Hobbys wieder ein, aber nach einem kurzen Seitenblick zu Aurora entschied er, später noch einmal darauf zurück zu kommen. Erst einmal musste er den brodelnden Vulkan auf sein Zimmer bringen…

„Wenn ich mich so umblicke,“ er blickte durch die Tür in den Aufenthaltsraum und lächelte. „Dann werde ich mich hier sicher wohl fühlen.“ Dann wandte er sich wieder an Simon und Amabella. „Und ich würde mich sehr freuen, wen ich euch in eurem Haus mal besuchen dürfte.“

Beenden, bitte, dachte er und achtete mit einem halben Auge auf Aurora, die sicher schon etwas im Schilde führte.
avatar
Aurelius Bielstein

Anzahl der Beiträge : 311
Anmeldedatum : 03.01.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Langhaus: Nachtkrabs - Vorraum

Beitrag  Aurora Bielstein am Do Jan 09, 2014 6:13 pm

Aurora ließ sich mitziehen. Dieser kleine braunhaarige Angeber war genau das: ein Angeber. Sie wusste selbst nicht so genau, woran sie es festmachte, aber auch das Mädchen – wie hieß sie noch gleich? – schien eher von der ruhigen Sorte zu sein. Ohne mich! dachte sie missmutig und hielt Aurelius zuliebe die Klappe.

Nicht einmal die wunderbare Vorlage mit dem netten Cousin durfte sie ausnutzen, Aurelius war wirklich ein zäher Verhandlungspartner. Gelangweilt sah sie sich im Vorraum um. Sie dachte ja nicht im Traum daran, ihre Schuhe hier abzustellen!

Dann platzte ihr der Kragen. Die Anderen besuchen? Noch mehr Spießer treffen? „Ja, okay.“ sagte sie etwas herablassend und hob das Kinn. „Danke fürs Herbringen, wir seh´n uns.“ Und mit einem Handwink schritt sie durch die Tür zum Aufenthaltsraum.

Tbc: Langhaus: Nachtkrabs - Aufenthaltsraum

avatar
Aurora Bielstein

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 03.01.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Langhaus: Nachtkrabs - Vorraum

Beitrag  Amabella Moorstein am Do Jan 09, 2014 7:30 pm

Amabella lächelte Aurora angespannt hinterher. Die hatte sich noch nicht mal ihren Namen merken können. Sie war wahrscheinlich so eine kleine Rebellin oder wollte das gerne sein. Amabella war lieber angepasst und höflich. Und sie mochte ihre Eltern (bzw. Mutter) einfach zu sehr, um aufmüpfig zu sein.
"Na, deine Schwester ist ja nett..." sagte sie halbherzig. "Wir lassen dich dann mal in den behutsamen Händen von Anjun und wir gehen ein Haus weiter. Bis später!"

Damit winkte sie ihm im Gehen noch einmal zu und verließ mit Simon das Nachtkrabs-Langhaus.

tbc: Langhaus: Elwetritschen: Zimmer der 10. Klässlerinnen (+Simon)
avatar
Amabella Moorstein

Anzahl der Beiträge : 685
Alter : 30
Anmeldedatum : 08.02.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Langhaus: Nachtkrabs - Vorraum

Beitrag  Aurelius Bielstein am Fr Jan 10, 2014 12:14 pm

Kaum war Aurora gegangen, hielt Aurelius die Luft an. So unhöflich sie auch war, er konnte ihr nicht wirklich böse sein. Als Simon und Amabella sich höflich verabschiedeten und gingen, blieb Aurelius einen Moment allein im Vorraum zurück.

Aus reiner Verzweiflung lehnte er sich einen Moment an die Wand, schloss die Augen und atmete tief durch. Was sollte er nur mit Aurora machen? Sie waren kaum einen Tag hier und schon vergraulte sie zwei wirklich nette Mitschüler und… ja, was hatte sie mit de Blauhaarigen beim Kuchenessen eigentlich gemacht? Seinem Gesichtsausdruck nach etwas, das nicht in einen Speisesaal zu Kaffee und Kuchen passte…

Mit einem Seufzen setzt sich Aurelius in Bewegung, ging in den Aufenthaltsraum, blickte sich dort kurz um und schritt in den Gang, von dem er wusste, dass er dort sein Schlafzimmer finden würde. Und hoffentlich den netten Cousin von Simon: Anjun.

Tbc: Langhaus: Nachtkrabs - Zimmer (Jungen/11. Klasse)
avatar
Aurelius Bielstein

Anzahl der Beiträge : 311
Anmeldedatum : 03.01.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Langhaus: Nachtkrabs - Vorraum

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten